FFD365 - Das Informationsportal

Kategorie: Uncategorized

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Mrz 2

    Der Preis der Exportprofite

    Eine neue Untersuchung über den Mindestlohn in Deutschland und die jüngsten Tarifabschlüsse in der Metallindustrie legen den Schluss nahe: Die deutschen Eliten setzen weiterhin auf Sozialdumping und lohnpolitische Zurückhaltung, um die Profite der deutschen Industrie mittels anhaltend exzessiver Exporte zu maximieren. Diese Strategie geht einerseits zu Lasten anderer Staaten der Eurozone, die immer stärker durch […]
    Mrz 2

    SPD-Mitgliedervotum endet – wie geht es weiter?

    Heute endet das höchst umstrittene Mitgliedervotum der SPD zur GroKo. Manipulationsängste werden laut. Und nun? Von Marco Maier Insgesamt rund 463.000 Mitglieder waren dazu stimmberechtigt, über den Eintritt der SPD in eine neue "große Koalition" mit der Union zu votieren. Mit dem heutigen Freitag endet die Frist und morgen sollen die Abstimmungsbriefe in die Berliner […]
    Mrz 2

    Wenn das Messer blitzt und die Moschee brennt

    Wir sind so konditioniert, dass wir sofort unsere Schubladen aufmachen, wenn eine entsprechende Meldung kommt, die unsere Vorurteile belegt. Wer lässt sich schon gerne von seiner Meinung abbringen, die aus irgendetwas mal entstanden ist. Wir sind als Menschen so gepolt und es gibt weder den homo economicus, wie ihn die Wirtschafts(Wissenschaft)ler sehen, noch das animal […]
    Mrz 2

    Die Wasserkonflikte in Malawi verschärfen sich

    Angesichts der zunehmenden Dürreperioden und Wasserknappheit will Malawi die Wasserversorgung seiner Städte sichern und neue Fernleitungen und Dämme bauen. Dies kann aber auf Kosten der Landbevölkerung gehen. So hat ein Projekt zur Versorgung von Blantyre, Malawis Business-Hauptstadt und zweitgrößter Stadt, mit Wasser aus dem etwa 80 Kilometer entfernten Mulanje Mountain Forest Reserve Proteste von lokalen […]
    Mrz 2

    Kampf gegen Parallelgesellschaften: Dänemark verdoppelt Strafmaß für kriminelle Ausländer

    Schlechtere Gegend, härtere Strafe! Die dänische Regierung geht ab sofort massiv gegen Parallelgesellschaften und kriminelle Migranten vor und wird Verbrechen, die von illegal eingereisten Personen und Ausländern in sogenannten „No-Go-Areas“ verübt werden, in Zukunft doppelt so hart bestrafen wie im Rest des Landes. von Günther Strauß Dänemark geht ab sofort rigoros gegen Ausländerkriminalität im eigenen […]
    Mrz 2

    Eurokrise: Schuld sind immer die Anderen

    Warum fällt es der Eurozone weiterhin so schwer, ihre Konstruktionsmängel zu überwinden und die Lehren aus der zurückliegenden Krise in Fortschritt zu verwandeln? Ein Teil der Antwort dürfte darin liegen, dass die Europäer keine gemeinsamen politischen Narrative teilen, wie eine Analyse der Krisendiskurse in den wichtigsten Mitgliedstaaten zeigt. Es ist nie einfach, sich von einer […]
    Mrz 2

    Irre: Abgeschobenes Merkelgold, zurückgeholt und wird jetzt wieder abgeschoben

    Klar, dass das Goldstück ausgeschafft werden muss. Was aber richtig krank ist, ist, dass Deutschland ihn vorher zurück holen musste, auf Kosten der Steuerzahler. Hier müssten eindeutig die verantwortlichen Beamten, Richter, Politiker zum Regress herangezogen werden, wenn sie nicht auch so schon zeitlebens auf unserer Tasche schmarotzen würden…. #merkelmussweg #esreicht Die Ablehnung des Asylantrags sei […]
    Mrz 2

    Was ist die Linkspartei und wohin treibt sie?

    Die Linke: Will die Partei sozialistisches Sprachrohr oder Steigbügelhalterin des Kapitals sein? Stellt man die Frage in den Raum, wann die Partei Die Linke gegründet wurde, lassen sich mehrere Antworten sammeln. War es 2007, als die damalige PDS mit der linkssozialdemokratischen WASG zusammenschmolz? Oder doch bereits 1989/1990, als die SED nach dem Fall der Berliner […]
    Mrz 2

    Syrien: USA wollen Extremisten-Enklave in Ost-Ghuta erhalten – Russlands Botschaft

    Die Vorwürfe gegenüber Russland wegen dessen angeblicher Nichtbeachtung von Verpflichtungen in Syrien zielen laut der russischen Botschaft in den USA auf die Erhaltung einer extremistischen Enklave in Ost-Ghuta ab. Übernommen von: Sputnik News DE Weiterlesen auf Syrien: USA wollen Extremisten-Enklave in Ost-Ghuta erhalten – Russlands Botschaft Bewerten Sie diesen Beitrag! 0 von 5 Sternen. 0 […]
    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen