FFD365 - Das Informationsportal

Kategorie: Politik

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Mrz 18

    Serbien muss Nato Angriffe von 1999 verzeihen… aber wird sie nie vergessen – Vucic

    Am Montag startete in der serbischen Hauptstadt Belgrad die vierte internationale Konferenz „Belgrader strategischer Dialog“. „Ich bin mir sicher, dass die Nato, die immer sagt, dass es Serbiens Wahl sei, eher bereit wäre, Serbien aufzunehmen als andere Länder in der Region, die der Nato entgegengelaufen sind“, so Vucic. „Wir sagen immer und überall, dass wir nicht in die […]
    Mrz 18

    Nato fordert Russland zur Rückgabe der Krim an Ukraine auf

    Die Allianz hat die Ereignisse vor fünf Jahren als „ernsthafte Verletzung des internationalen Rechts und Herausforderung für die euroatlantische Sicherheit“ bezeichnet. Das geht aus einer Erklärung hervor, die die Nato am Montag verbreitet hat.  „Wir verurteilen diese Akte entschlossen. Wir akzeptieren sie und werden sie nicht akzeptieren. Wir rufen Russland auf, die Krim an die […]
    Mrz 18

    Polen will mehr US-Militärs im Land

    Laut seinen Aussagen geht es um die Vergrößerung der Präsenz der US-Truppen und Bewaffnung. „Und das ist Fort Trump“, sagte er. Es werde „kein zweites Malbork“ (der 22. Militärflugplatz der polnischen Streitkräfte östlich des Zentrums von Malbork/Marienburg – Anm. d. Red.) geben, betonte der Sprecher. Von Anfang an „haben wir von einer ständigen Präsenz der […]
    Mrz 18

    Österreich: Zwischen Europa und Russland

    Die Außenminister Karin Kneissl und Sergej Lawrow wirkten fast wie zwei alte Freunde, als sie lachend das Besprechungszimmer im Kreml verließen und anschließend genüsslich eine Zigarette rauchten. Kneissl erklärte, dass sie nur rauche wenn sie sich „wohl und entspannt“ fühle. „Das bringt die Menschen zusammen“, analysierte Kneissl nüchtern. Auch Wladimir Putin empfing Kneissl – nach […]
    Mrz 18

    Gewalt bei Protesten in Albanien: Wie positionieren sich EU und USA?

    In Albanien gibt es zwei politische Lager, die sich unversöhnlich gegenüberstehen. Die Opposition wirft Ministerpräsident Edi Rama und seiner Sozialistischen Partei (PS) Wahlbetrug und Korruption vor. Sie fordern Ramas Rücktritt und faire Wahlen. Aus Protest hatten Ende Februar mehr als 60 Abgeordnete der rechten Demokratischen Partei (PD) und ihrer Verbündeten ihre Parlamentsmandate niedergelegt. Die letzte […]
    Mrz 18

    Flüchtlingscamp Rukban: USA verschweigen positive Entwicklung in Syrien – Moskau

    „Die USA wollen sowohl der Bevölkerung des Lagers als auch der Weltöffentlichkeit die positive Dynamik des Wiederaufbaus des friedlichen Lebens verhehlen, die dank den Bemühungen der syrischen Regierung unter Beistand Russlands sowie anderer Länder erreicht worden ist”, heißt es in der Erklärung. Auf diejenigen, die sich bereit erklärten, bei dem Wiederaufbau Syriens zu helfen, werde politischer […]
    Mrz 18

    Größte US-Aktivismus-Organisation findet keine Fakes in RTs „Gelbwesten“-Reportagen

    Avaaz, das seinen Sitz in New York hat, untersuchte den Einfluss von Desinformation auf die seit Herbst andauernden Proteste. Laut der Plattform haben sich seit November 2018 allein im französischen Facebook-Segment rund 105 Millionen User Fake-Nachrichten zu diesem Thema angeschaut. Der russische TV-Sender wurde in den Berichten von Avvaz im Kontext von Fake-News nicht erwähnt.  Mehr noch: […]
    Mrz 18

    Großes Nato-Georgien-Manöver bei Tiflis gestartet

    Das Manöver NATO-GEO EXERCISE ist demnach vom 18. bis zum 29. März geplant. Die offizielle Eröffnungszeremonie hat Medienberichten zufolge bereits stattgefunden. Daran sollen sich circa 350 Militärs aus 24 Ländern beteiligen. In Georgien erwarte man, dass der Nato-Generalsekretär, Jens Stoltenberg, die Militärübungen beobachten wird. Ziel des Manövers sei es, die Verträglichkeit der Streitkräfte der Nato […]
    Mrz 18

    #Organspende: Deutliche Mehrheit gegen Widerspruchslösung

    Foto: belchonock / 123RF Standard-Bild Gut 70 Prozent aller Deutschen sind grundsätzlich bereit, ihre Organe nach dem Tod zu spenden. Allerdings will eine Mehrheit von 56 Prozent der Organspende zu Lebzeiten ausdrücklich selbst zugestimmt haben. Eine Widerspruchsregelung, nach der jeder als Spender gilt, der eine Organspende nicht ablehnt, bekommt keine Mehrheit. Diesen Automatismus trägt nur […]
    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen