FFD365 - Das Informationsportal

Kategorie: Gewalt

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Sep 30

    Schon wieder: Überfall am Hörder Bahnhof – 21 Jähriger von Personengruppe zusammengeschlagen!

    Während Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau (SPD) die neuen „Sicherheitskonzepte“, die rund um den Hörder Bahnhof entwickelt würden, lobt, spricht die Realität eine gänzlich andere Sprache. In der Nacht auf Samstag (29. September 2018) ist es erneut zu einem brutalen Überfall gekommen. Wie die Polizei berichtet, befand sich ein 21-jähriger Schwerter vor einem Schnellrestaurant raus, als […]
    Sep 3

    Krawalle bei Kurdendemo: Polizei löst Aufzug von Öcalan-Anhängern auf

    Von Dortmund aus hatten kurdische Gruppen eine mehrtägige Demonstration geplant, die am Sonntag (2. September 2018) im westlichen Stadtteil Lütgendortmund begann. Schon nach wenigen Metern wurde die Versammlung jedoch aufgelöst, nachdem es fortwährend zu Auflagenverstößen und später auch Angriffen auf die Polizei gekommen war. Demnach war per Auflage die Verwendung von Bildern des PKK-Führers Abdullah […]
    Aug 14

    Schweden brennt: Migrantengangs ziehen marodierend durch die Städte

    Schweden: Migrantengangs brenen Autos nieder. Bild: Twitter In einer konzentrierten Aktion haben Migrantengangs in Schweden in einer Reihe von Städten Brandbomben gezündet. Das Land wird regelrecht niedergebrannt. Von Michael Steiner Die letzte Nacht war eine der schlimmsten in der jüngsten Geschichte Schwedens, was die Gewalt und Kriminalität der Migrantengangs des Landes betrifft. In einer geradezu […]
    Aug 13

    Asseln: Jugendliche schlagen Sicherheitsmitarbeiter auf Schulgelände bewusstlos

    Im östlichen Dortmunder Stadtteil Asseln wurde am Sonntagabend (12. August 2018) ein 28-jähriger Sicherheitsdienstmitarbeiter von mehreren Jugendlichen geschlagen und getreten. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt gibt, befand er sich auf dem Schulkomplex des Imannuel-Kant-Gymnasiums am Grüningsweg, als er auf eine Gruppe von drei bis vier Personen aufmerksam wurde, die im Bereich der Tischtennisplatten […]
    Jul 22

    Südländer gehen aufeinander los: Erneute Gewalteskalation am Bahnhof Hörde

    Der Hörder Bahnhof kommt nicht zur Ruhe – erneut hat es eine gewaltsame Auseinandersetzung gegeben: Wie die Polizei mitteilt, trug sich der Vorfall zunächst in einer U-Bahn der Linie 41 Richtung Hörde zu. Demnach erreichte die Bahn den Haltepunkt Hörder Bahnhof gegen 19.16 Uhr, wo bereits eine siebenköpfige Personengruppe junger Männer wartete und auffällig zwischen […]
    Jul 10

    „Es geht um Leben und Tod“ – Weiße Südafrikaner ziehen nach Russland

    Weiße Farmer aus Südafrika suchen in Russland um Asyl an. Es gehe angesichts der rassistischen Gewalt, die von der Regierung angeheizt wird, “um Leben und Tod”. Von Marco Maier Während die gewalttätigen Übergriffe und Morddrohungen gegen weiße Farmer in Südafrika zunehmen, suchen viele Betroffene in anderen Ländern der Welt Zuflucht. Eine Delegation von 30 südafrikanischen […]
    Apr 25

    Deutschlands Gefängnisse: Völlig überfüllt und voller Aggressivität

    Die Gefängnisse in Deutschland sind überbelegt und voll mit aggressiven Insassen – nicht selten Migranten. Von Michael Steiner Der deutsche Justizvollzug hat ein massives Problem: In den Gefängnissen gibt es kaum noch freie Plätze – manche sind sogar völlig überbelegt – und die Aggressivität der Insassen gegen das Personal nimmt immer weiter zu. Angesichts dieser […]
    Mrz 29

    Zugbegleiterin angegriffen

    Am Montag gegen 13.20 Uhr kontrollierte eine 53-jährige Zugbegleiterin die Fahrkarten im Zug nach Dortmund. In Meschede stieg eine Gruppe von etwa sechs jungen Zuwanderern ein. Bei der anschließenden Kontrolle stelle die Zugbegleiterin fest, dass ein Ticket manipuliert wurde und somit ungültig war. Der Mann reagierte daraufhin äußerst aggressiv. Er nahm die Frau in den […]
    Mrz 29

    Frauen unsittlich berührt

    In der Siemensstraße und in der Bahnhofstraße hat am Montagnachmittag ein Mann eine Frau unsittlich im Vorbeigehen berührt und ist anschließend davon gerannt. Der erste Fall spielte sich gegen 16.30 Uhr in der Siemensstraße ab. Dort war zu der Zeit eine 17-Jährige in Begleitung der älteren Schwester unterwegs, als sich plötzlich von hinten der unbekannte […]
    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen