FFD365 - Das Informationsportal

Kategorie: Gesellschaft

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Dez 13

    Ist Straßburg-Attentäter bereits in Deutschland?

    Der angebliche Attentäter von Straßburg Chérif Chekatt ist trotz angestrengter Suche schon den zweiten Tag erfolgreich auf der Flucht – vermutlich mit einem gestohlenen Taxi. Die zuständigen Behörden schließen nicht aus, dass er trotz intensiver Kontrollen die Grenze zu Deutschland überquert haben könnte. Der französische Islamist mit algerischen Wurzeln Chérif Chekatt gilt seit dem Attentat […]
    Dez 13

    Trittbrettfahrer: Terrorismusexperte warnt vor Terrorattacken in Europa

    Weihnachtsmarkt in Straßburg Nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Straßburg hat der Terrorismusexperte Peter Neumann vor weiteren, ähnlichen Terrorattacken auch in anderen Ländern gewarnt. Von Redaktion  „Auf einen Anschlag folgt oft ein ähnlicher Anschlag. Das liegt daran, dass eine Tat andere dschihadistische Trittbrettfahrer inspiriert.“ sagte Neumann in einem Gespräch mit der „NOZ“. Aus Sicht […]
    Dez 13

    Zuwanderung: Die Qualifizierten gehen wieder

    Bild: Flickr / Metropolico.org CC BY-SA 2.0 Rund die Hälfte der Zuwanderer bleibt in Deutschland. Doch unter jenen die gehen, sind vor allem Fachkräfte und hoch Qualifizierte. Von Michael Steiner Laut einer Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) kamen im Jahr 2017 insgesamt 1,39 Millionen Migranten (davon 850.000 EU-Bürger) nach Deutschland, gleichzeitig zogen 709.000 […]
    Dez 13

    Seehofer warnt vor islamistischem Terrorpotential

    Salafisten beten in der Öffentlichkeit. Bild: Flickr / Metropolico.org CC BY-SA 2.0 Bundesinnenminister Horst Seehofer warnt angesichts der tausenden Islamisten in Deutschland und dem Anschlag in Strassburg vor einem anhaltend hohen Terrorpotential. Von Michael Steiner Erst lässt man unzählige Migranten ohne irgendwelche Kontrollen ins Land, sieht dann jahrelang zu wie sich eine islamistische Szene im […]
    Dez 12

    Nach Anschlag in Straßburg: Polizei fahndet nun öffentlich mit FOTO nach Verdächtigem

    Die französische Polizei fahndet nun offiziell nach dem verdächtigen Chérif Chekatt. Am Mittwoch ist ein offizieller Fahndungsaufruf mit einem Foto herausgegeben worden, in dem die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem 29-Jährigen gebeten wird. >>>Mehr zum Thema: „Fanatisierte Einzeltäter sind Alptraum jedes Ermittlers“ – Rainer Wendt zu Straßburg<<< Auch Ermittler in Deutschland fahnden unter Hochdruck […]
    Dez 12

    Nach Bitte muslimischer Frauen: Vater in Bremen von Badeausflug ausgeschlossen

    Medienberichten zufolge handelt es sich um einen Besuch der Eltern-Kind-Gruppe im Schwimmbad Osterholz-Tenever (Ote-Bad). Der Kurs soll organisatorisch zum Amt für Soziale Dienste (AFSD) und damit in den Verantwortungsbereich des Sozialressorts fallen. >>>Weitere Sputnik-Artikel: Bald erster muslimischer Friedhof in Deutschland?<<< Auf Bitten dreier muslimischer Frauen wandte sich die Gruppenleiterin dann an den Papa Tim F. (40) und […]
    Dez 12

    Verfassungsschutz: „Muslimbrüder wollen Scharia-Staat in Deutschland schaffen“

    Die Muslimbruderschaft (MB) wurde 1928 in Ägypten gegründet und ist eine der einflussreichsten globalen islamistischen Vereinigungen. Insbesondere in Syrien und Jordanien ist die sunnitisch-islamistische Bewegung aktiv. Bemühungen um einen deutschen islamischen Gottesstaat Doch auch in Deutschland, gerade in NRW, steigt der Zuspruch zu Organisationen oder Moscheen, die den Muslimbrüdern zugerechnet werden, berichtet Focus Online.  Die „Islamische Gemeinschaft in Deutschland […]
    Dez 12

    Verständnis für Streik der Deutschen Bahn – Sputnikleser haben abgestimmt

    Die Aussage ist deutlich: Drei Viertel aller Befragten haben Verständnis mit den Mitarbeitern der Deutschen Bahn, die am Montag die Arbeit ruhen ließen, weil die Tarifgespräche zwischen dem Management der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft abgebrochen worden waren. Knapp 65 Prozent haben sich generell solidarisch mit den Streikenden gezeigt, während sich zehn Prozent eine frühere […]

    Spendiere uns ein wenig Atem!

     

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.

    So müssen wir nun, aktuell, von einem Rechtstreit ausgehen, da wir Meldungen der Deutschen Welle, dem Auslandssender der BRD, übernehmen – die KNA, katholische Nachrichten Agentur, möchte von uns Nutzungsrechte bezahlt bekommen, die ihr und wir über die “GEZ”, die “Demokratieabgabe” ergo per Zwangsgebühr, bereits gemeinsam zahlten.

    Ferner benötigen wir Gelder für einen weiteren Ausbau des Netzwerkes. Deshalb unterstütze auch du uns! Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.

    Wir sagen DANKE – denn damit unterstützt auch du die freie Meinungsfindung in Deutschland.

    PS: Einen Teil der Einkünfte nutzen wir für die Unterstützung der Gruppierungen die sich gegen das “neue” unfaire Urheberrechtschutzgesetz der EU, gegen das Leistungsschutzrecht der BRD engagieren. Weitere Unterstützung erfahren anteilig patriotische Kleingruppen, die sich für die Meinungsvielfalt und freie Meinungsäußerung einsetzen.

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen