FFD365 - Das Informationsportal

Kategorie: Fahndung

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Okt 27

    Drei Überfälle in zehn Minuten: Südländer nach irrer Straftaten-Serie auf der Flucht!

    Es klingt unglaublich: Innerhalb von zehn Minuten hat ein Südländer rund um den Fredenbaumpark drei Raubüberfälle begangen, danach konnte er unerkannt entkommen. Mittlerweile fahndet die Polizei nach ihm und sucht Zeugenhinweise. Das „DortmundEcho“ dokumentiert nachfolgend die polizeiliche Pressemitteilung, die deutlich zeigt, wie schlimm der Alltag auf Dortmunds Straßen geworden ist: Im Bereich des Fredenbaumparks ist […]
    Okt 8

    Lütgendortmund: Schwarzafrikaner überfällt 17-Jährigen auf Schulhof mit Messer

    Am Freitagabend (5. Oktober 2018) hat sich auf einem Schulhof an der Limbecker Straße ein schwerwiegender Vorfall ereignet: Nach Polizeiangaben befand sich gegen 22:20 Uhr ein 17-Jähriger auf dem Schulhof, als plötzlich ein Mann lauthals pöbelnd die Treppe emporstieg. Als der Junge die Person aufforderte, ruhiger zu sein, zückte dieser unvermittelt ein Messer und stach […]
    Sep 30

    Schon wieder: Überfall am Hörder Bahnhof – 21 Jähriger von Personengruppe zusammengeschlagen!

    Während Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau (SPD) die neuen „Sicherheitskonzepte“, die rund um den Hörder Bahnhof entwickelt würden, lobt, spricht die Realität eine gänzlich andere Sprache. In der Nacht auf Samstag (29. September 2018) ist es erneut zu einem brutalen Überfall gekommen. Wie die Polizei berichtet, befand sich ein 21-jähriger Schwerter vor einem Schnellrestaurant raus, als […]
    Sep 13

    Innenstadt: Südländer will Seniorin überfallen und muss Beine in die Hand nehmen

    Auf eine wehrhafte Seniorin ist ein junger Südländer gestoßen, der bereits am Freitag (7. September 2018) über eine 80-jährige Dame herfallen wollte. Wie die Polizei erst jetzt öffentlich mitteilt, befand sich die Dame gegen 14.25 Uhr auf dem Heimweg vom Einkaufen, wobei sie auf einen Rollator angewiesen war. Auf der Bornstraße, Kurz hinter der Kreuzung […]
    Aug 31

    Lichtbildfahndung nach Handtaschenraub in Hörde!

    Nach einem versuchten Handtaschenraub an der U-Bahnstation Karl-Liebknecht-Straße, der sich bereits am 10. Mai 2018 gegen 15.30 Uhr zugetragen haben soll, fahndet die Polizei nach zwei Männern, offenbar fremdvölkischer Herkunft. An besagtem Tag verließ eine 33-jährige Dortmunderin die U41 Richtung Hörde und war fußläufig zum Ausgang Teewagstraße unterwegs, als sich von hinten zwei unbekannte Männer […]
    Aug 24

    Serienvergewaltiger: DIE RECHTE startet Plakatfahndung / Polizei geht gegen Zivilcourage vor!

    Eine Vergewaltigungsserie hält Dortmund in Atem und der Polizei Dortmund ist es bisher nicht gelungen, auch nur einen einzigen der fünf Übergriffe, die sich seit Ende Juli 2018 in unserer Stadt ereignet haben, aufzuklären. Grund genug für die Partei DIE RECHTE, im Rahmen des Stadtschutz-Projektes der Sicherheitsbehörde unter die Arme zu greifen und dort zu […]
    Aug 16

    Vergewaltigung in Hacheney: Polizei fahndet mit Phantombild!

    Drei Tage nach der Vergewaltigung einer 54-Jährigen in einem Park Nahe dem Berufsförderungswerk in Hacheney (das „DortmundEcho“ berichtete), hat die Polizei ein Phantombild veröffentlicht, um nach dem flüchtigen Straftäter zu fahnden. Der Mann wird als etwa 30 bis 35 Jahre alt beschrieben und soll rund 1,70 m groß sein. Er hat demnach eine schlanke Figur, […]
    Aug 9

    Nach Vergewaltigung in Scharnhorst: Weitere Zeugen gesucht!

    Vier Tage, nachdem eine 17-Jährige im nord-östlichen Dortmunder Stadtteil Scharnhorst vergewaltigt wurde (das „DortmundEcho“ berichtete über das Verbrechen), hat die Polizei eine weitere Pressemitteilung veröffentlicht und bittet insbesondere einen konkreten Zeugen, sich zu melden. Zwischenzeitlich wurde nämlich die Geldbörse des Missbrauchsopfers an die Anschrift der jungen Dame geschickt – die Polizei bittet den unbekannten Finder, […]
    Aug 5

    Ostfriedhof: Südländer überfallen Senior und reißen Goldkette vom Hals!

    Brutaler Überfall auf einen Senior: Am Samstagabend (4. August 2018) parkte ein 82-jähriger Mann gegen 19.10 Uhr auf einem Parkplatz am Haupteingang des Ostfriedhofes (Robert-Koch-Straße), als ihm bereits drei junge Männer auffielen, die dort augenscheinlich Fußball spielte. Wenige Momente später, traten die Männer auf ihn zu und fragten nach einer Uhrzeit, ehe sich einer der […]
    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen