FFD365 - Das Informationsportal

Kategorie: Dortmund

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Jun 18

    Politische Arbeit kostet Geld: Spendet für DIE RECHTE!

    Der Europawahlkampf ist vorbei, doch die rechtliche Aufarbeitung der Schikanen ist gerade erst angelaufen: Illegales Plakateabhängen durch die Kommunen, fragwürdige Auflagen bei Wahlkampfkundgebungen, massive Schikanen beim Wahlkampfabschluss am 25. Mai in Dortmund, die Aufarbeitung der Bundesgeschäftsstellen-Razzia am 2. Mai 2019 – die Liste der staatlichen Repressionen ist lang. Um deutlich zu machen, dass keine Schikane […]
    Jun 17

    Der Kassel-Mord und das Märchen vom Dortmunder DGB-Überfall

    Angeblich, so heißt es seit Montag (17. Juni 2019) in verschiedenen Medien, soll die Erschießung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) politisch motiviert gewesen sein, als Täter wird ein Mann präsentiert, der laut Medienberichten ein 45-jähriger Rechtsextremist aus Kassel sein soll. Neben einigen Informationen zu seinem Lebenslauf, einer Nähe zur NPD (die von der Partei […]
    Jun 13

    Verwaltungsgericht: Klage gegen Observation von Steven Feldmann eingereicht!

    Es war eine Randnotiz im Gerichtsprozess gegen den Dortmunder Nationalisten Steven Feldmann, doch sie bringt politische Brisanz mit sich: Die Dortmunder Polizei, genauer gesagt Polizeipräsident Gregor Lange (SPD), hatte persönlich angeordnet, das Wohnhaus von Steven am Sadelhof in Marten mit einer Kamera über mehrere Wochen hinweg beschatten zu lassen. Die Maßnahme, die sich angeblich auf […]
    Jun 12

    Dortmund im Ausnahmezustand: Schießerei am Ostentor hält Stadt in Atem – Dunkelhäutiger Täter festgenommen!

    Eine Woche vor dem Kirchentag, bei dem sich Dortmund als aufstrebende Metropole verkaufen möchte, gerät die öffentliche Sicherheit in der Stadt aus dem Ruder. Nach der Auseinandersetzung am Schleswiger Platz, bei der offenbar Syrer gegen Roma Revierstreitigkeiten (u.a. mit Molotowcocktails) austrugen, wurde am Mittwochmorgen (12. Juni 2019) ein 32-jähriger Mann am Ostentor niedergeschossen. Die Tat […]
    Jun 6

    Rechte Ratsgruppe: Erste Anfragen zur Ratssitzung am 4. Juli eingereicht!

    Am 4. Juli 2019 tritt der Dortmunder Stadtrat zu seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause zusammen. Die Ratsgruppe NPD / DIE RECHTE hat bereits mehrere Initiativen eingereicht, deren Beantwortung der Stadtspitze einmal mehr Kopfzerbrechen bereiten und Sierau die Zornesröte ins Gesicht treiben dürfte. Nachfolgend die Mitteilung der rechten Ratsgruppe:Quelle: www.npd-dr-gruppe.de Erste Anfragen zur Ratssitzung am […]
    Jun 5

    Landgericht: Prozess gegen somalischen Piraten hat begonnen!

    Dortmund hat seinen ersten Piratenprozess. Nein, keine Sorge, angeklagt ist kein Funktionär der marginalisierten Splitterpartei (und auch nicht der ehemalige Pirat Robert Rutkowski), es geht stattdessen um „echte“ Piraterie. Mit Schiffen, auf dem Meer. Angeklagt ist ein 41-jähriger Mann, Mohamed S., dem vorgeworfen wird, an einer Schiffsentführung beteiligt gewesen sein. Die Anklage ließt sich, wie […]
    Jun 3

    Personalvorschlag: Deshalb wäre Ullrich Sierau der perfekte SPD-Vorsitzende!

    Die SPD taumelt weiter in die politische Bedeutungslosigkeit und spätestens seit der Europawahl ist klar, dass die Herzkammer der Sozialdemokratie, die Westfalenmetropole Dortmund, Totalschaden erlitten hat. Zur Kommunalwahl im nächsten Jahr dürfte bei den Genossen das große Zittern beginnen, wie drastisch die Bestrafung durch die Dortmunder Bürger ausfällt – immerhin hat der Verfassungsgerichtshof NRW zumindest […]
    Jun 3

    DIE RECHTE reicht Klage gegen Plakatentfernung durch Stadt Dortmund ein und erstattetet Strafanzeige gegen Ordnungsdezernent Dahmen!

    Zwei Tage vor der Europawahl schlugen die Wellen hoch, als die Stadt Dortmund plötzlich auf die Idee kam, einen versammlungsrechtlichen Beschluss des Oberverwaltungsgerichtes Münster als Freifahrtschein für einen mutmaßlich rechtswidrigen und eklatanten Wahlkampfeingriff zu nehmen. Per Ordnungsverfügung wurde am späten Freitagnachmittag untersagt, dass bis Samstagvormittag (25. Mai 2019) sämtliche Plakate mit den Aufschriften „Wir hängen […]
    Mai 30

    Seit November in U-Haft: Freiheit für Steven!

    Am 29. November 2018 wurde der Dortmunder Nationalist Steven Feldmann verhaftet und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft. Vor dem Amtsgericht Dortmund fand – unter großen, öffentlichem Interesse – ab Ende März 2019 der Prozess gegen ihn statt, letztendlich verurteilte ihn das Gericht Anfang Mai 2019 zu einer Haftstrafe von 2 Jahren und 3 Monaten, hinzu […]
    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen