FFD365 - Das Informationsportal

Kategorie: Ausländerkriminalität

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Feb 12

    Nach Taschendiebstahl in Aplerbeck: Polizei sucht diesen Mann!

    Bereits im Oktober 2019 entwendete ein Taschendieb in einem Drogeriemarkt an der Köln-Berliner-Straße in Dortmund-Aplerbeck die Handtasche einer Seniorin. Dabei wurde er von einer Überwachungskamera gefilmt, die zeigt, wie der junge Mann mit seiner Hand nach einer Tasche im Einkaufswagen ausstreckt, während die Besitzerin in ein Regal blickt. Diesen Augenblick nutzte der Tatverdächtige für den […]
    Feb 6

    Ausländerkriminalität: Südländer rauben Mann in der Nordstadt aus, Nafris versuchen sich an Zivilbeamten…

    Es sind wahrlich keine Einzelfälle, die sich täglich auf Deutschlands Straßen ereignen – gemessen am gesamten Ausländeranteil, haben überproprtional viele Tatverdächtige einen Migrationshintergrund. Doch die Politik verschweigt diese Entwicklung und versucht, die Missstände auszusitzen. Auch zwei neue Fälle, die sich am Mittwoch bzw. Donnerstag (5. und 6. Februar 2020) in Dortmund ereignet haben, belegen diese […]
    Jan 22

    Ex-Freundin mit 76 Messerstichen getötet: Prozess gegen „Schlächter von Lütgendortmund“ beginnt

    Die Tat erregte im Sommer 2019 bundesweites Aufsehen: Der afghanische Asylbewerber Mokhtar H. hatte im Dortmunder Stadtteil Lütgendortmund seine 21-jährige Freundin mit insgesamt 76 Messerstichen getötet und in einem Koffer durch die Gegen geschleppt (das „DortmundEcho berichtete). Rund ein halbes Jahr später, muss sich der 24-jährige H. vor dem Landgericht Dortmund verantworten, der Prozess beginnt […]
    Jan 21

    Dortmund: „Südländer“ schlägt Mann unweit der Brückstraße nieder – Lebensgefahr!

    Eine schockierende Gewalttat hat sich am Wochenende auf der Brückstraße in der Dortmunder Innenstadt ereignet, ein Mann schwebt seitdem in Lebensgefahr: Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt geben, kam es in der Nacht zu Samstag (18. Januar 2020) gegen 3.45 Uhr im Bereich der Einmündung Lütge Brückstraße / Bissenkamp zu einem Streit […]
    Dez 29

    Kriminelle Ausländer: Täter nach Raub in Hombruch flüchtig, Festnahme in der Nordstadt

    Am Wochenende haben sich in Dortmund mehrere Straftaten ereignet, bei denen die Täter laut Polizeiangaben nichtdeutscher Herkunft sind. In Hombruch wurden in der Nacht auf Samstag (28. Dezember 2019) gleich zwei Raubüberfälle bekannt, die mutmaßlich von dem selben Täter begangen wurden. Zunächst wurde ein 28-Jähriger gegen 3.00 Uhr auf dem Parkplatz der Haltestelle Barop unter […]
    Dez 3

    Nordstadt: Behörden sehen Erfolge im Kampf gegen die Clankriminalität

    Obwohl es wie ein Kampf gegen Windmühlen wirkt, den verschiedene Behörden im Ruhrgebiet seit mehreren Jahren gegen die organisierte Clankriminalität fast ausnahmslos fremdvölkischer Großfamilien führen, sieht die Dortmunder Polizei große Erfolge. In einer Pressemitteilung berichtet die Behörde über einen hohen Kontroll- und Verfolgungsdruck, gemeinsamen Razzien mit der Stadtverwaltung gegen „für das Milieu symbolisch wichtigen Orte“, […]
    Nov 28

    Mit gefälschten Papieren unterwegs: Asylbewerber aus Ghana in Abschiebehaft!

    Das ging wohl schief: Zwei mal versuchte ein 22-jähriger Asylbewerber aus Ghana, mit gefälschten Papieren nach England auszureisen. Bereits am 27. Oktober legte er eine gefälschte, belgische Identitätskarte vor, was den Polizisten bei der Überprüfung jedoch auffiel, er wurde seinerzeit aufgefordert, sich bei der Ausländerbehörde in Recklinghausen zu melden. Am 25. November 2019 folgte dann […]
    Okt 8

    Eving: „Osteuropäer“ überfall Supermarkt mit Axt und Pistole– Fahndung!

    Am Montagvormittag (7. Oktober 2019) haben zwei bisher unbekannte Täter einen Supermarkt an der Bayrischen Straße in Eving überfallen. Gegen 7.30 Uhr betraten die vermummten Männer den Markt und forderten unter Vorhalt einer Schusswaffe, sowie einer Axt die Herausgabe von Bargeld. Einer der Täter schlug einer Angestellten sogar mit einer Pistole auf den Kopf. Das […]
    Okt 1

    Diebstähle und Raubüberfälle: Neue Kriminalitätswelle schockt Dortmund!

    Während Dortmunds Polizeipräsident Gregor Lange (SPD) weiter auf fragwürdige Statistiken verweist und betont, Straftaten in unserer Stadt seien rückläufig, spricht die Realität eine andere Sprache. Gerade im Nordstadtghetto, aber auch in den benachbarten Stadtteilen, eskaliert aktuell die Kriminalität – es scheint kein Zufall, dass seit dem vergangenen Wochenende die Polizeieinheiten von der Dorstfelder Graffitiwand abgezogen […]
    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen