FFD365 - Das Informationsportal

    Wuppertal: Polizei erschießt Hammer-Angreifer

    7 Dez    Meldungen

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Dez 7

    Wuppertal: Polizei erschießt Hammer-Angreifer

    Wuppertal – Ein 25-jähriger Mann hat mit einem Hammer mehrere Autos demoliert und soll dann auf alarmierte Beamte losgegangen sein. Dabei wurde er von den Polizisten mit der Schusswaffe gestoppt.


    Polizeibericht

    Am Samstagnachmittag riefen Zeugen bei der Leitstelle der Polizei an und teilten mit, dass ein Verdächtiger im Bereich der Eintrachtstraße mit einem Hammer auf PKW einschlug und Personen bedrohte. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung traf eine Streifenwagenbesatzung (gegen 17:00 Uhr) in der Eintrachtstraße auf den Tatverdächtigen. Im Zuge der Einsatzmaßnahmen kam es zum Schusswaffengebrauch der Polizeibeamten gegen den 25-jährigen Wuppertaler, der infolge der erlittenen Verletzungen kurze Zeit später verstarb. Die weiteren Ermittlungen zu den Hintergründen und Abläufen des Geschehens werden von einer Ermittlungskommission des Polizeipräsidiums Hagen geführt. Diese Zuständigkeitsübertragung wird aus Neutralitätsgründen standardmäßig veranlasst.

    Twitter

    Telegram

    Facebook

    WhatsApp

    VK

    Email

    Redaktion

    Übernommen von Opposition24

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 17

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen