FFD365 - Das Informationsportal

    Nadler: ‘Unglückliche’ Weißen Haus Wird Nicht an Impeachment Hearing

    2 Dez    Donald Trump

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Dez 2

    Nadler: ‘Unglückliche’ Weißen Haus Wird Nicht an Impeachment Hearing

    Haus-Justiz Vorsitzender Jerrold Nadler (D-NY) sagte, es sei “bedauerlich”, dass das Weiße Haus weigert sich zu beteiligen am Mittwoch Anklage hören und geltend gemacht, vor der Anhörung, dass es bereits eine “überwältigende Beweise seiner [Präsident Trump’ s] Missbrauch von macht.”


    White House Counsel Pat Cipollone schrieb einen Brief an Nadler am Sonntag, signalisiert der Präsident die Absicht zu verzichten, von der Teilnahme an der “grundlose und hoch parteiischen” Anklage Anfrage.

    Wie Breitbart News detaillierte:

    Nadler gegeben hatte, der Präsident und seine Anwälte haben bis 6:00 Uhr EST zu reagieren, um eine Anfrage zur Teilnahme an der Eröffnung Anhörung des Rechtsausschusses’ Anfrage am Mittwoch, mit Schwerpunkt auf Verfassungs-und Rechtsfragen. Demokraten vorbereitet hatte vier Zeugen, Unbenannt als der Sonntag: drei waren angeblich zu Gunsten der Anklage. Separat, Nadler, gab das Weiße Haus eine Frist von Freitag, Dez. 6 für die Teilnahme an der breiteren Untersuchung.

    Cipollone geltend gemacht, dass die Demokraten ” Umgang mit der Anfrage, “gegen alle bisherigen historischen Präzedenzfall, basic due process-Rechte und der grundlegenden fairness” und “wies ferner darauf hin, dass die Eröffnung hören würde, “sind keine Zeugen der Tat überhaupt”, und dass weder die ersten noch die nachfolgenden Verhandlungen waren klar über das, was die Zeugen aufgerufen werden, oder darum, welche Rechte der Präsident würde”, wie Breitbart News berichtet.

    Nadler hat auf den Brief geantwortet, in einer öffentlichen Erklärung am Montag:

    Spät in der letzten Nacht, der Präsident und sein Rat stellte sich unten unsere Einladung zur Teilnahme an einem Mittwoch hört. Seine Antwort ist bedauerlich, weil damit der Präsident zu beteiligen, wurde eine Priorität für das Haus von Anfang an. Das ist, warum Sie das Haus inklusive die Möglichkeit zur Teilnahme an H. Res 660.

    Das amerikanische Volk verdient die Transparenz. Wenn der Präsident denkt, der Anruf sei “perfekt” und es gibt nichts zu verbergen, dann würde er wiederum über die tausenden von Seiten der Dokumente, die vom US-Kongress ermöglichen, Zeugen zu bezeugen, statt blockieren Zeugnis mit der unbegründete Vorzug behauptet, und bieten und entlastenden Informationen widerlegt, dass die überwältigende Beweise für seinen Missbrauch der macht.

    Präsident Trump verwüsteten das laufende Amtsenthebungsverfahren Anfrage bei seiner Abreise zum NATO-Gipfel in London am Montag.

    “Dies ist unter den wichtigsten, die Reisen, die wir als Präsidenten und für Sie tut, um dies zu tun, und zu sagen, diese, und setzen eine Anklage auf den Tisch – und dies ist eine Falschmeldung, die zu Beginn mit,” er erzählte Reportern, verweisen auf Ukrainische Präsident Zelensky interview mit der ZEIT, in der er sagte, er “nie Sprach der Präsident von der position eines quid pro quo.”

    “Das sollte es über … das sollte alles ein Ende,” Trump sagte. “Aber es wird nie zu Ende, weil Sie wollen, zu tun, was Sie wollen, und Sie werden immer getötet, die in Ihren eigenen Bezirken.”

    Weiterlesen auf http://feedproxy.google.com/~r/breitbart/~3/O4j_JNG-GDA/ – Übernommen von breitbart.com Übersetzung per Yandex

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 4

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen