FFD365 - Das Informationsportal

    ’60 Minuten:” Mehr Als 300 Anzeigen von Trump Kampagne Genommen, die von Google und YouTube

    2 Dez    Donald Trump, Tech, Youtube

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Dez 2

    ’60 Minuten:” Mehr Als 300 Anzeigen von Trump Kampagne Genommen, die von Google und YouTube

    Mehr als 300 von Präsident Donald Trump das politische anzeigen haben abgenommen, die von Google und seine video-Plattform YouTube, hauptsächlich über den Sommer, nach einem Bericht von 60 Minuten.


    Der CBS-Reporter waren nicht in der Lage, um herauszufinden, ob es bestimmte Gründe für die Masse takedowns von Trump anzeigen, ein häufiges problem mit social-media-Unternehmen, die oft nur ungern, um zu erklären, genau, warum ein Verbot oder andere Akt der Zensur passiert. “Wir fanden sehr wenig Transparenz im Transparenz-Bericht”, Schloss 60 Minuten.

    CBS-Reporter untersucht die Entfernung von pro-Trump-anzeigen nach YouTube-CEO Susan Wojcicki betonte das Unternehmen die Entscheidung zu verbieten, einige der Präsident des ads in einem interview.

    Über CBS News:

    60 Minuten Korrespondentin Lesley Stahl gefragt, Wojcicki, “Haben Sie jeden nieder, der Präsident Trump ist ads überhaupt?” YouTube-CEO antwortete, “Es gibt anzeigen von Präsident Trump, die nicht zugelassen wurden, um führen Sie auf Google oder YouTube.” Wenn Sie gedrückt werden für ein Beispiel, Wojcicki Hinzugefügt, “Gut sind Sie in unserem Transparenzbericht.”

    In Reaktion auf die Bedenken hin, die nach der Wahl 2016 Zyklus, Google und YouTube, wie Facebook, halten Sie ein durchsuchbares Archiv der politischen Werbung, die auf der Website ausgeführt werden.

    60 Minuten überprüft das Archiv, um mehr zu erfahren über Präsident Trump das problematische politische anzeigen. Wir haben festgestellt, dass über 300 video-ads abgebaut wurden, die von Google und YouTube, hauptsächlich über den Sommer, für die Verletzung von Unternehmensrichtlinien. Aber das Archiv nicht detail, was die Politik gegen die verstoßen wurde. War es ein Verstoß gegen das copyright? Eine Lüge oder eine extreme Ungenauigkeit? Fehlerhafte Grammatik? Interpunktion schlecht? Es ist unklar,. Die anzeigen bestimmt zu verletzen sind, die nicht abgeschirmt werden. Wir fanden sehr wenig Transparenz im Transparenz-Bericht.

    Das GOP und der Trumpf-Kampagne verurteilt Google letzten Regel-änderungen rund um politische anzeigen, nannte Sie ein “unverhohlener Versuch, Sie zu unterdrücken Wähler-information” vor dem Jahr 2020 Wahl.

    Werden Sie insider bei Google, Facebook, Twitter oder andere tech-Firma, die will, sich vertraulich zu offenbaren Fehlverhalten oder politischen bias in Ihrem Unternehmen? Erreichen Allum Bokhari auf seine sichere E-Mail-Adresse allumbokhari@protonmail.com.

    Allum Bokhari ist leitender Technologie-Korrespondent Breitbart News.

    Weiterlesen auf http://feedproxy.google.com/~r/breitbart/~3/uqVooBADsdM/ – Übernommen von breitbart.com Übersetzung per Yandex

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 0

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen