FFD365 - Das Informationsportal

    Zehn Milliarden Euro: BMW vergrößert Batteriezellen-Bestellungen deutlich

    21 Nov    Wirtschaft

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Nov 21

    Zehn Milliarden Euro: BMW vergrößert Batteriezellen-Bestellungen deutlich

    Demnach steigt das für die Jahre 2020 bis 2031 geplante Auftragsvolumen für den chinesischen Hersteller CATL von vier Milliarden auf 7,3 Milliarden Euro.  


    „Wir haben die Ansiedlung von CATL in Deutschland intensiv unterstützt und begleitet“, so Andreas Wendt, Vorstand der BMW AG für Einkauf und Lieferantennetzwerk.

    Mit Samsung SDI wurde dabei ein Vertrag im Wert von 2,9 Milliarden Euro für die Jahre 2021 bis 2031 geschlossen.

    „Damit sichern wir langfristig unseren Bedarf an Batteriezellen. Jede Zellgeneration wird im globalen Wettbewerb an den technologisch und betriebswirtschaftlich führenden Hersteller vergeben. So haben wir zu jeder Zeit Zugang zur bestmöglichen Zelltechnologie“, erläuterte Wendt.

    Lithium und Kobalt

    Eine wachsende Rolle spielt für BMW der Einkauf der Rohstoffe. Das Unternehmen will demnach Lithium und Kobalt selbst beziehen und den Herstellern der Batteriezellen zur Verfügung stellen. Kobalt soll laut dem Autobauer aus Minen in Australien und Marokko stammen, Lithium unter anderem aus Australien. Dabei würden Umweltstandards und Menschenrechte eingehalten.

    Darüber hinaus verzichtet die BMW Group ab der fünften Generation der Elektroantriebe ab 2021 komplett auf den Einsatz von seltenen Erden. „Damit machen wir uns unabhängig von deren Verfügbarkeit“, so Wendt.

    ak/ae/dpa

    Übernommen von Sputnik News

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 12

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen