FFD365 - Das Informationsportal

    Zwei Syrer von US-Soldaten in al-Hasaka entführt – Medien

    19 Nov    Panorama

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Nov 19

    Zwei Syrer von US-Soldaten in al-Hasaka entführt – Medien

    Die Luftlandesoldaten wurden Medienberichten zufolge auf einem Hausdach im Dorf Tell Ahmar im Süden von al-Hasaka ausgesetzt und entführten zwei Brüder. Ihre Identität wird nicht näher angegeben.


    Der Pentagon-Chef Mark Esper hatte zuvor erklärt, die Entscheidung über die Zahl der US-Soldaten, die in Syrien bleiben würden, sei noch nicht getroffen. Laut Generalstabschef Mark Milley erwägen die USA, bis zu 600 Militärs dort zu behalten.

    Truppenabzug aus Syrien

    US-Präsident Donald Trump hatte im Oktober den Abzug amerikanischer Truppen aus den kurdisch kontrollierten Gebieten in Syrien angeordnet, betonte aber später, dass sich die Soldaten immer noch in der Region befinden würden. Die USA wollten zwar keine Patrouillen an der syrischen Grenze einsetzen, würden sich aber weiterhin bemühen, die Kontrolle über die Ölfelder zu behalten, sagte Trump auf einer Wahlkampfveranstaltung im Bundesstaat Mississippi.

    jeg/mt/sna

    Übernommen von Sputnik News

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 10

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen