FFD365 - Das Informationsportal

    YouTube sperrt Mutmaßliche Whistleblower den Namen, die Nutzung des maschinellen Lernens zu Zensieren

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Nov 9

    YouTube sperrt Mutmaßliche Whistleblower den Namen, die Nutzung des maschinellen Lernens zu Zensieren

    Der Google video-Plattform YouTube verfolgt hat, Facebook zu sagen, es wird auch ban nennt den Namen des angeblichen Ukraine whistleblower, Eric Ciaramella.

    In einem Kommentar auf CNN, ein Vertreter von YouTube, sagte, dass das Unternehmen die Arbeit zu schrubben erwähnt der angebliche whistleblower seinen Namen von seiner Plattform, obwohl die Aussage lässt es unklar, ob es sich um ein Verbot, ganze videos oder operativ entfernen von teilen von Ihnen.


    YouTube sagte, es würde eine “Kombination aus maschinellem lernen und menschlicher überprüfung” zu erlassen, die seine Zensur.

    Über CNN:

    Ein YouTube-Sprecher erklärte videos zu erwähnen, die potentiellen whistleblower der name würde auch entfernt werden. Der Sprecher sagte, das Unternehmen würde eine Kombination von maschinellem lernen und menschlicher überprüfung Gestrüpp der Inhalte. Die Umzüge, der Sprecher Hinzugefügt, auf die Titel und Beschreibungen der videos sowie das video auf den eigentlichen Inhalt.

    Dies bedeutet, dass das Silicon Valley ist näher kommen, um marschieren im Gleichschritt auf das Problem. YouTube ‘ s verschieben kam nach Facebook erklärt, es würde auch ban Erwähnungen der angeblichen whistleblower, auch wenn sein name öffentlich gemacht wurde von mehreren nationalen zahlen und Medien, einschließlich Breitbart News.

    Wie Breitbart News berichtete heute früh:

    Mehrere andere Verlage haben den Namen des angeblichen whistleblower gemeldet oder auf Steckdosen Benennung von ihm, darunter Heavy.comdie Washington Examiner, The Federalist, und die westlichen Zeitschrift. Saagar Enjeti, Chef Washington-Korrespondent für Die Hügel, auch twitterte der angebliche whistleblower Namen.

    Radio-hosts Mark Levin und Glenn Beck, die Schüler für Trump co-chair Ryan Fournier, ehemaliger stellvertretender Assistent des Präsidenten Sebastian Gorka, Bestseller-Autor Dinesh D ‘ Souza, One America News-host – Buchse Posobiec, und TownHall.com senior-Kolumnist Kurt Schlichter sind unter den anderen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und die wichtigsten Medien-Persönlichkeiten, die auch mit dem mutmaßlichen whistleblower.

    Es ist nicht nur konservative Berichterstattung auf Ciaramella. New York Magazine und HuffPost Beitrag Yashar Ali identifiziert Ciaramella als mutmaßliche whistleblower in einem da-gelöscht tweet. Ali behauptet zu haben, bestätigte die Identität mit drei Quellen. Facebook Vorschrift überdenken Ihre Politik auf Ciaramella scheint bereits erfüllt.

    Reaktion auf Breitbart News ” request for comment, ein Vertreter von Google wies die Aussage auf YouTube gab auf CNN.

    Sind Sie ein insider auf Reddit oder andere tech-Firma, die will, sich vertraulich zu offenbaren Fehlverhalten oder politischen bias in Ihrem Unternehmen? Erreichen Allum Bokhari auf seine sichere E-Mail-Adresse allumbokhari@protonmail.com.

    Allum Bokhari ist leitender Technologie-Korrespondent Breitbart News.

    Weiterlesen auf http://feedproxy.google.com/~r/breitbart/~3/cxCLV9ih5Mg/ – Übernommen von breitbart.com Übersetzung per Yandex

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 3

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen