FFD365 - Das Informationsportal

    Trump: Nahost-Einsatz – schlimmste Entscheidung in der US-Geschichte

    9 Okt    Politik

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Okt 9

    Trump: Nahost-Einsatz – schlimmste Entscheidung in der US-Geschichte

    „Die Vereinigten Staaten haben acht Billionen Dollar für Kampfhandlungen und die Aufrechterhaltung von Ordnung im Nahen Osten ausgegeben. Tausende unserer Soldaten starben oder wurden schwer verletzt. Millionen Menschen kamen auf der anderen Seite ums Leben. Der Einmarsch von US-Truppen im Nahen Osten war der schlimmste Beschluss in der Geschichte unseres Landes“, betonte Trump.


    Der Präsident erinnerte daran, dass der Krieg (im Irak) wegen gefälschter und mittlerweile dementierter Informationen über den Besitz von Massenvernichtungswaffen in der Region begonnen wurde. „Es gab diese Waffen nicht“, schrieb Trump.

    Seinen Angaben zufolge wird das US-Kontingent jetzt mit äußerster Vorsicht schrittweise aus der Region abgezogen.

    Zuvor hatte Trump erklärt, dass Washington keine Truppen in den Nahen Osten hätte verlegen sollen. Jetzt müsste die Türkei die Verantwortung über die gefangengenommenen Milizen des Islamischen Staates (Daesh/IS)* übernehmen, die Europa nicht zurücknehmen wolle, betonte der US-Präsident.

    *in Russland verbotene Organisation

    am/

    Übernommen von Sputnik News

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 13

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen