FFD365 - Das Informationsportal

    Werden nun alle Parteien grün?

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Aug 14

    Werden nun alle Parteien grün?

    Plenarsaal des Bundestags.

    Die Themen Umwelt und Klima waren bislang eine grüne Domäne. Nun steigen immer mehr Parteien in das Thema ein und versuchen damit zu punkten.


    Von Michael Steiner

    Offenbar setzen die Wahl- und Umfrageerfolge der Grünen den anderen Parteien so sehr zu, dass sie (auch wegen des „Greta-Hypes“) selbst „grüner“ werden. Zumindest im Bereich Umwelt- und Klimapolitik. Wenn man sich die medialen Headlines der letzten Tage und Wochen so betrachtet, scheint bis auf die AfD jede Bundestagspartei nun zu glauben, sich diesbezüglich profilieren zu müssen.

    So pocht Bundeskanzlerin Angela Merkel nun auf eine „Vorreiterrolle Deutschlands beim Klimaschutz“, die Linke will ein „Billionen-Programm für den Klimaschutz“, Annegret Kramp-Karrenbauer fordert einen „nationalen Klimakonsens“ und auch aus SPD und FDP sind immer wieder Wortmeldungen für eine „grünere“ Politik zu hören.

    Mit ein Grund dafür ist der Umstand, dass es sich hierbei um ein „Trend-Thema“ handelt, das den Grünen massiven Aufwind beschert. Und nicht nur das: ohne die Grünen sind viele Koalitionen kaum mehr möglich. Ob nun Grün-Rot-Rot, Schwarz-Grün, Schwarz-Rot-Grün oder Schwarz-Gelb-Grün… Anbiederung scheint derzeit das Motto zu sein.

    Loading…

    Wo in Europa lange Zeit vor allem drei politische Hauptrichtungen – nämlich Konservative, Sozialdemokraten/Sozialisten und Liberale – die Politik dominierten, stießen die Grünen als vierte ideologische Kraft hinzu. Eine Kraft, die von den anderen Strömungen (ähnlich wie beim Nationalismus, der Nationalkonservative, Nationalsozialisten und Nationalliberale hevorbrachte) nun versucht wird zu absorbieren und in die eigenen politischen Schemata zu integrieren.

    Bitte unterstützen sie uns!

    Wenn Sie liebe Leser, uns unterstützen wollen, dann tun sie das am besten mit einer Spende oder mit einem Dauerauftrag mit dem Kennwort “Contra Magazin” auf folgendes Konto: IBAN: DE28 7001 1110 6052 6699 69, BIC: DEKTDE7GXXX oder per Paypal und Kreditkarte. Wir bedanken uns herzlich!

    Loading…

    Original: https://www.contra-magazin.com/2019/08/werden-nun-alle-parteien-gruen/ Übernommen von Contra Magazin

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 4

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen