FFD365 - Das Informationsportal

    Allianz wirft Russland „gefährliches Manöver“ gegenüber NATO-Flugzeug vor – Video

    14 Aug    Politik

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Aug 14

    Allianz wirft Russland „gefährliches Manöver“ gegenüber NATO-Flugzeug vor – Video

    Eine der russischen Su-27 habe jäh nach links gewendet, um die Fluglinie einer F-18 der NATO-Kräfte im Grunde genommen auf gefährliche Art zu kreuzen. „Der Pilot musste manövrieren. Nur dank seiner schnellen Reaktion konnte die gefährliche Situation verhindert werden“, sagte der Sprecher.


    Seinen Angaben zufolge hatten russische Kampfjets keinen Flugplan vorgelegt. „Sie flogen mit abgeschalteten Transpondern, die Besatzung antwortete auf Anfragen der Bodendienste nicht. Um die Maschinen zu identifizieren, mussten zwei F/A-18 Hornet der spanischen Fliegerkräfte im litauischen Siauliai abheben“, sagte der Militär.

    NATO: Wir haben nicht gewusst, wer im Flieger saß

    Spanien sorgt seit dem 31. Mai auf Rotationsgrundlage für die Sicherheit des Luftraumes der drei baltischen Republiken Estland, Lettland und Litauen.

    Zuvor wies die Allianz darauf hin, dass sich das russische Transportflugzeug zu nah zum NATO-Gebiet befunden hatte. Man habe nicht gewusst, wer an Bord der Maschine war.

    Am Dienstag wurde bekannt, dass sich ein F-18-Jet der NATO dem Flugzeug des Ministers Schoigu über dem neutralen Gewässer der Ostsee genähert hatte. Schoigus Maschine wurde von zwei Su-27-Jets der Fliegerkräfte der Baltischen Flotte begleitet.

    am/

    Übernommen von Sputnik News

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 7

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen