FFD365 - Das Informationsportal

    Von mysteriöser Krankheit geplagt: Gesicht von Mann seit drei Jahren extrem angeschwollen – Foto

    19 Jul    Panorama

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Jul 19

    Von mysteriöser Krankheit geplagt: Gesicht von Mann seit drei Jahren extrem angeschwollen – Foto

    Laut Pilapil waren bei ihm vor drei Jahren Juckreiz in den Augen und Schnupfen aufgetreten. Ärzte hätten damals eine Nasennebenhöhlenentzündung diagnostiziert und Medikamente verschrieben, die jedoch nicht halfen. Mehr noch: Das Gesicht des Mannes sei von Tag zu Tag mehr angeschwollen.


    ​Lokale Mediziner zeigten sich hilflos und empfahlen Pilapil eine Beratung in einem Krankenhaus in der philippinischen Hauptstadt Manila. Seine Familie konnte sich das aber finanziell nicht leisten.

    Inzwischen seien Pilapils Augen so geschwollen, dass er nicht mehr arbeiten kann. Um wenigstens etwas sehen zu können, lege der Mann jeden Tag Wattebäusche unter die Augenlider.

    Seine Krankheit wurde nach wie vor nicht diagnostiziert.

    pd/sb/sna

    Übernommen von Sputnik News

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 5

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen