FFD365 - Das Informationsportal

    Russische Langstreckenbomber absolvieren Flüge im Ostseeraum

    15 Jul    Technik

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Jul 15

    Russische Langstreckenbomber absolvieren Flüge im Ostseeraum

    „Zwei strategische Tu-160-Fernbomber haben einen geplanten Flug über neutrale Gewässer des Ostseeraums durchgeführt. Die Dauer des Fluges betrug mehr als sieben Stunden“, heißt es in der Mitteilung.


    Laut der Behörde wurden die russischen Maschinen auf einigen Abschnitten der Route von Kampfflugzeugen westlicher Armeen, von F-16 der dänischen Luftstreitkräfte, F-18 der finnischen Luftwaffe, sowie JAS-39 der schwedischen Luftstreitkräfte, begleitet.

    Nach dem Flug kehrten die beiden Tu-160 zu ihrer Basis zurück.

    Russische Langstreckenbomber absolvieren regelmäßig Flüge über den neutralen Gewässers der Arktis, des Nordatlantiks, des Pazifiks, des Schwarzen Meeres sowie der Ostsee. Wie das russische Verteidigungsministerium diesbezüglich betonte, werden alle Flüge der russischen Luftwaffe in strikter Übereinstimmung mit dem internationalen Recht durchgeführt.

    am/gs

    Übernommen von Sputnik News

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 7

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen