FFD365 - Das Informationsportal

    Google Insider-Projekt Veritas: die Gesellschaft Wird ” Nie ” Lassen Sie Jemand Wie Trump an die Macht Kommen

    24 Jun    Donald Trump, Tech, Youtube

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Jun 24

    Google Insider-Projekt Veritas: die Gesellschaft Wird ” Nie ” Lassen Sie Jemand Wie Trump an die Macht Kommen

    Ein Google-insider, die Sprach anonym zu Projekt Veritas behauptet, die Firma widmet sich der Verhinderung von so etwas wie den 2016 Wahl von Donald Trump wieder geschieht.

    Die insider, die Sprach zu Projekt Veritas lenkte auch Aufmerksamkeit auf die verdeckte Unterdrückung von nicht-progressiven Stimmen auf YouTube, einer Google-Plattform, sagte, dass das anhalten Präsident Donald Trump und andere Politiker wie Trump hat sich zu einer Priorität für die tech-Riese.


    Der insider behauptete, dass das Unternehmen eine “komplette 180 in dem, was Sie dachte, war wichtig,” Verzicht auf die früheren ideale von Selbstverwirklichung und “damit sich jeder eine Stimme” zugunsten von Razzien gegen “hassen”.

    Vorherige Lecks aus den Google-support der insider-Bericht über eine dramatische Verschiebung im denken nach der Wahl von Trumpf. Firmeninternes Dokument mit dem Titel “Die Gute Zensur” zugespielt Breitbart News im letzten Jahr bekannt, dass das Unternehmen hat sich einen “shift in Richtung Zensur,” zum Teil als Reaktion auf die Ereignisse im Jahr 2016.

    Früher im Jahr, der erst kürzlich gefeuert Google-software-Ingenieur Mike Wacker Sprach von einem Kollegen, der ihm mitteilte, dass ein manager des Unternehmens, sagte der tech-Riese “need[s] to stop hate [Rede] und gefälschte Nachricht, weil das ist, wie Trumpf gewonnen.”

    Über Projekt-Veritas’ – interview mit dem insider:

    Es ist diese Fassade über das, was Sie tun, aber was Sie eigentlich tun, was die Mitarbeiter wirklich zu sehen, in der Firma ist anders. Und die Menschen müssen wissen, was Los ist mit Google, und, dass Sie nicht ein objektives Stück – Sie sind nicht eine Objektive Quelle von Informationen. Sie sind eine sehr voreingenommene politische Maschine, die gebogen auf die lassen nie jemanden wie Donald Trump an die macht kommen.

    Direkt nach Donald Trump gewann die Wahl im Jahr 2016, die Firma hat eine komplette 180 in dem, was Sie dachte, war wichtig, bevor Sie dachte, selbst-Ausdruck, und geben jedem eine Stimme, die wichtig war, aber jetzt Sie sind wie, “Hey, es gibt eine Menge von Hass.” Und weil es eine Menge Hass und Fremdenfeindlichkeit, und Rassismus, das ist der Grund, warum Donald Trump gewählt.

    Sie fing an, über die Notwendigkeit des Kampfes gegen Hass und Rassismus online und auch bei YouTube. Sie hatte die gleichen Gespräche, die durch den CEO, Susan, und Sie Sprachen zu bekämpfen, und getting rid of unfairness.

    Sehen Sie das ganze interview mit dem Google-insider unter:

    [eingebetteten Inhalt]

    Projekt Veritas auch die undercover-Filmmaterial enthüllt noch eine weitere Google-executive deklarieren das Unternehmen die Absicht, zu intervenieren, in seinen Produkten zu stoppen Trumpf im Jahr 2020. “Responsible innovation” Kopf Jen Gennai wurde aufgenommen , die besagt, dass Google sollten nicht gebrochen werden, weil kleinere Unternehmen konnte nicht verhindern, dass “ein weiterer Trumpf situation.”

    Werden Sie insider bei Google oder jedes andere Unternehmen, will sich vertraulich zu offenbaren Fehlverhalten oder politischen bias in Ihrem Unternehmen? Erreichen Allum Bokhari auf seine sichere E-Mail-Adresse allumbokhari@protonmail.com.

    Allum Bokhari ist leitender Technologie-Korrespondent Breitbart News.

    Weiterlesen auf http://feedproxy.google.com/~r/breitbart/~3/sGMd1fHn2JE/ – Übernommen von breitbart.com Übersetzung per Yandex

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 1

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen