FFD365 - Das Informationsportal

    EXKLUSIV: Facebook Prozess Label, das Sie ein ‘Hass-Agent’ Offenbart

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Jun 14

    EXKLUSIV: Facebook Prozess Label, das Sie ein ‘Hass-Agent’ Offenbart

    Facebook überwacht die offline-Verhalten seiner Nutzer zu bestimmen, ob Sie kategorisiert werden sollten, wie eine “Hass-Agent”, nach einem Dokument ausschließlich zu Breitbart News von einer Quelle innerhalb des social-media-Riesen.

    Das Dokument mit dem Titel “Hass-Agent Policy Review” beschreibt eine Reihe von “Signalen”, die Facebook verwendet, um zu bestimmen, ob jemand sollten kategorisiert werden, als ein “Hass-agent” und gebannt von der Plattform.


    Diese Signale umfassen eine Breite Palette von on-und off-Plattform Verhalten. Wenn Sie Lob, die falsche individuellen, interview mit Ihnen, oder erscheinen bei Veranstaltungen zusammen mit Ihnen, Facebook können kategorisieren Sie als “hassen-agent.”

    Facebook kann auch kategorisieren Sie als “hassen-agent”, wenn Sie sich selbst identifizieren oder die Fürsprecher für einen “Bezeichnete Hasserfüllte Ideologie,” wenn Sie assoziieren mit einem “Designated Hass-Einheit” (eines der Beispiele zitiert, die von Facebook als “Hass-Person” umfasst islamkritikers Tommy Robinson), oder wenn Sie “tattoos von Hass-Symbolen und Hass-Parolen.” (das Dokument zitiert keine Beispiele dafür, aber die Medien und “anti-Rassismus” – advocacy-Gruppen zunehmend label Harmlose Gegenstände als “Hass-Symbole”, darunter auch ein Comic-Frosch und der “OK” – hand-Zeichen).

    Facebook wird auch kategorisieren, die Sie für den Besitz von “Hass-Artikel,” obwohl das Dokument enthält keine Beispiele dafür, was in diese Kategorie fällt.

    Das Dokument sagt auch Facebook wird kategorisieren Sie als eine Hass-agent für “äußerungen im privaten, sondern später der öffentlichkeit zugänglich gemacht.” Natürlich, Facebook hält riesige Mengen an Informationen auf, was Sie sagen, in der öffentlichkeit und im privaten – und wie wir gesehen haben, mit der Daily Beast doxing Geschichte, die Plattform veröffentlichen private Informationen über Ihre Benutzer zu unterstützen, die Medien in hitjobs auf den regulären US-Bürger.

    Breitbart News hat bereits abgedeckt, einige der Personen, die Facebook platziert auf seiner Liste der potenziellen “der Hass auf die Agenten.” Sie gehören Paul Joseph Watson, der es schließlich wurde kategorisiert als “hasserfüllt” und verboten, von den Plattform — Teil, laut dem Dokument, weil er lobte Tommy Robinson und interviewte ihn auf seinem YouTube-Kanal. Star konservative Pandit Candace Owens und konservative Autor und Terrorismus-Experte Brigitte Gabriel standen auch auf der Liste, da waren sich die britischen Politiker Carl Benjamin und Anne-Marie Waters.

    Die Benjamin-Zugabe zeigt, dass Facebook möglicherweise kategorisieren Sie als eine Hass-agent lediglich für das sprechen neutral über Personen und Organisationen, die das soziale Netzwerk hält hasserfüllt. In dem Dokument, Facebook-tags Benjamin mit einem “Hass-agent” – signal für eine “Neutrale Darstellung von John Verwandten, Mitglied des Stolzen Jungen” am 21. Oktober letzten Jahres.

    Facebook auch wirft Benjamin, ein klassisch-Liberalen und Kritik von identitätspolitiken, als “die Ideologie einer ethnostate” für einen post , in dem er fordert, aus einer tatsächlichen Verfechter einer ethnostate.

    Zusätzlich zu der eher unorthodoxe Signale, die Facebook verwendet, um zu bestimmen, ob seine Benutzer sind “der Hass auf die Agenten,” es ist auch, wie vorauszusehen war, “Hass-Rede”. Facebook teilt Hassreden in drei Stufen je nach Schweregrad, und ist der Auffassung, die Angriffe auf eine person, die “immigration status” hate speech.

    Hier ist, wie “hate speech” — auf und abseits der Facebook — eingeordnet wird, indem die Plattform, laut dem Dokument:

    Einzelne gemacht hat, öffentliche äußerungen, oder äußerungen im privaten und später der öffentlichkeit zugänglich gemacht, mit Stufe 1, 2 oder 3, Hassreden oder Beleidigungen:

    3-Instanzen in einer Anweisung oder Darstellung = signal
    5 Instanzen in mehreren statements oder Auftritte über einem Monat = signal

    Wenn Sie dies getan haben, die innerhalb der letzten zwei Jahre, Facebook halte es für einen hassen signal.

    Andere Signale verwendet, die von Facebook zu ermitteln, wenn die Benutzer sollten bezeichnet werden, da der Hass Agenten gehören die Durchführung von Gewalt gegen Menschen basierend auf deren “geschützt oder quasi-geschützten Merkmale”, die Angriffe auf Orte der Anbetung, und die Verurteilung des Genozids.

    Sind Sie eine Quelle auf Facebook oder jedes andere Unternehmen, will vertraulich Schlag die Pfeife auf Fehlverhalten oder politischen bias in Ihrem Unternehmen? Erreichen Allum Bokhari sicher an allumbokhari@protonmail.com.

    Allum Bokhari ist leitender Technologie-Korrespondent Breitbart News.

    Weiterlesen auf http://feedproxy.google.com/~r/breitbart/~3/u-hfdS8dy4A/ – Übernommen von breitbart.com Übersetzung per Yandex

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 11

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen