FFD365 - Das Informationsportal

    Vier „unschädliche“ Gewohnheiten, die Krebs provozieren können – Forscher klären auf

    12 Jun    Panorama

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Jun 12

    Vier „unschädliche“ Gewohnheiten, die Krebs provozieren können – Forscher klären auf

    Nicht ungefährlich kann auch Kaffee sein, weil beim Rösten der Kaffeebohnen krebserregende Stoffe entstehen. Die US-Experten betonen, dass zwei und mehr Tassen Kaffee pro Tag die Wahrscheinlichkeit von Lungenkrebsentwicklung um 41 Prozent erhöhe – und das sogar bei Menschen, die überhaupt nicht rauchen.


    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Schlank und vital bis ins hohe Alter: Medizinerin schwört auf „gesunde Fette“ auf dem Speiseplan<<<

    Ein täglicher Konsum von rotem Fleisch und daraus verarbeiteten Produkten erhöht das Risiko des Todes, darunter auch an Krebserkrankungen, um 43 Prozent. Dabei wird Natriumnitrat als besonders schädlicher Stoff genannt. Es ist in verarbeiteten Fleischprodukten präsent und kann Krebs des Magen- und Darmsystems hervorrufen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Ist zu viel Sonne gefährlich? Krebsarzt gibt Auskunft<<<

    Als vierte äußerst schädliche Gewohnheit können sich Schlafmangel und nächtliches Aufsein erweisen. Sie verhindern die Erzeugung des Melatonin-Hormons. Laut Fachleuten kann das Defizit dieses Hormons bösartige Geschwülste hervorrufen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Anti-Krebs-Diät: Welche Lebensmittel die tödliche Krankheit verhindern könnten<<<

    ek

    Übernommen von Sputnik News

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 5

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen