FFD365 - Das Informationsportal

    Immer mehr Darmkrebs-Fälle: Ärzte nennen Ursachen

    18 Mai    Wissen

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Mai 18

    Immer mehr Darmkrebs-Fälle: Ärzte nennen Ursachen

    Am häufigsten wird der Krebs des Mastdarms bei Menschen im Alter von 20 bis 29 Jahren diagnostiziert. In Dänemark betrug beispielsweise das Wachstum dieser Erkrankung 18,1 Prozent jährlich.


    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Studie: Forscher ermitteln Zusammenhang zwischen Leitungswasser und Krebs<<<

    Hohe Kennziffern sind auch in solchen Ländern wie Großbritannien, Kanada und Australien verzeichnet worden.

    Die Forscher sind der Ansicht, dass die Verbreitung dieser Krebsart durch eine nicht richtige Ernährungsweise und durch Fettleibigkeit gefördert werde.

    „Obwohl der Grad der Erkrankungen an kolorektalem Krebs bei Erwachsenen unter 50 Jahren im Vergleich zu den älteren Altersgruppen bedeutend niedriger ist, wecken unsere Schlussfolgerungen Besorgtheit. Nationale Programme für die Propaganda gesunder Ernährung und physischer Aktivität können die wirksamste Methode im Kampf gegen diese Erscheinung werden“, erklärten die Autoren der Studie von der Internationalen Agentur für Krebsforschung (Centre international de recherche sur le cancer, CIRC) in Lyon (Frankreich).

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Hautkrebs: Dermatologen sehen düstere Zukunft kommen<<<

    Zurzeit nimmt der Grimm- und Mastdarmkrebs die dritte Stelle unter den verbreitetsten Arten der Krebserkrankungen ein. 2018 waren 18 Millionen Fälle dieser Erkrankungen diagnostiziert worden.

    Übernommen von Sputnik News

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 10

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen