FFD365 - Das Informationsportal

    ***LIVE-DRAHT*** Mueller-Sonde Findet “Ohne Trumpf” – Kampagne-Russland Absprache

    24 Mrz    Uncategorized

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Mrz 24

    ***LIVE-DRAHT*** Mueller-Sonde Findet “Ohne Trumpf” – Kampagne-Russland Absprache

    Das Department of Justice angekündigt, Sonntag, special counsel Robert Müllers Untersuchung nicht Beweise dafür finden, dass Präsident Donald Trump Präsidentschafts-Kampagne “verschworen oder koordiniert” mit der Russischen Regierung die 2016 Präsidentschaftswahlen. Weiter hat Müller nicht “entlasten” der Präsident der Behinderung der Justiz, nach Attorney General William Barr, der sagte, seine Zusammenfassung “, legt Beweise auf beiden Seiten der Frage.”

    **Beachten Sie alle von den Ereignissen auf dem Breitbart-News-Live-Draht unten. Alle Zeiten im Osten.**


    5:14 Uhr — (AP) Ein Sprecher des Russischen Präsidenten Wladimir Putin, sagt der Kreml hat noch nicht gesehen, die Zusammenfassung der US special counsel ‘ s Bericht über die Untersuchung, ob der Trumpf-Verwaltung Zusammenarbeit mit Russland.

    Kreml-Sprecher Dmitry Peskov zitiert wurde, die von Russischen Nachrichtenagenturen zitiert Kreml-Sprecher Dmitry Peskov wie gesagt Sonntag Abend, nachdem das Justizministerium veröffentlicht die Zusammenfassung. “Wir sind nicht vertraut mit dem Bericht.”

    5:07 PM — Lynne Patton, senior Department of Housing and Urban Development offizielle, lobt die Zusammenfassung der Müller-report:

    5:01 Uhr — Senate majority Leader Mitch McConnell (R-KY) wiegt: “Der Besondere Rat die Schlussfolgerungen bestätigen die Präsidenten-Konto, dass es keine Anstrengung durch seine Kampagne zu verschwören oder koordinieren mit Russland in seinen Bemühungen, Einfluss auf die 2016 Präsidentschaftswahlen.”

    4:50 PM — Präsident Trump, erzählt Reportern, dass die Russland-Sonde war die “illegale takedown, scheiterte.”

    “Es ist eine Schande, dass unser Land durchmachen musste. Um ehrlich zu sein, es ist eine Schande, dass Ihr Präsident hat hatte durch diese gehen”, fügt er hinzu.

    4:42 PM

    4:31 PM — MSNBC Joe Scarborough, schimpft der Medien Reaktion auf Müller clearing-Präsident Trump Kampagne, die auf unzulässige Absprachen hindeuten.

    4:30 PM — Sen. Chris Murphy (D-CT) Fragen, ob Barr ‘ s “interpretation” der Müller Sonde Zusammenfassung ist richtig:

    4:27 PM — Donald Trump Jr Probleme, die eine Aussage über die Müller-Sonden-Zusammenfassung:

    “Nach mehr als 2 Jahren non-stop-Verschwörungstheorien von CNN, MSNBC, Buzzfeed und der rest der mainstream-Medien, als auch die täglichen Lügen und die Schlieren kommen von Demokraten in Washington, die Mueller-Bericht beweist, was diejenigen von uns, mit gesundem Verstand die ganze Zeit gewusst haben, gab es NULL Absprachen mit Russland.

    Traurig, anstatt sich zu entschuldigen für unnötig destabilisieren das Land in einer durchsichtigen Versuch der deligitimierung der Wahl 2016, es ist klar, dass die Absprachen Truthers, die in den Medien und der demokratischen Partei sind nur noch zu verdoppeln, auf Ihren Kranken und twisted Verschwörungstheorien voran.

    Es ist meine Hoffnung, dass ehrliche Journalisten in den Medien den Mut haben, halten diese nun vollständig entlarvt truthers verantwortlich und behandeln Sie mit dem Hohn und Spott, dass Sie so verdienen.”

    4:28 Uhr — CNN rechtlichen analyst Jeffrey Toobin , sagt das Justizministerium Bericht über russische Einmischung bei der Wahl 2016 gab Präsident Trump “vollständige Entlastung” hinsichtlich der Absprache.

    4:27 PM — Rep. Jerry Nadler (D-NY) sagt, er rufe an Attorney General William Barr, um zu bezeugen kurz vor dem House Judiciary Committee.

    4:13 PM — White House press secretary Sarah Sanders gibt eine Anweisung für Müller Zusammenfassung der Ergebnisse:

    4:02 PM — Minority Leader Kevin McCarthy (R-CA) wiegt in unserer Müller-Bericht-Zusammenfassung:

    4:00 PM — (AP) — Müller untersucht, ob Trump behindert die Justiz aber nicht gekommen, um eine definitive Antwort, Generalstaatsanwalt William Barr sagte in einem Brief an den Kongress zusammenfassen Müller ‘ s Bericht.

    Die special counsel “nicht entlasten” Trumpf von Behinderung der Justiz, Barr sagte, und in seinem Bericht “legt Beweise auf beiden Seiten der Frage.”

    Nach Rücksprache mit anderen Justizministerium Beamten, Barr sagte er und Deputy Attorney General Rod Rosenstein bestimmt der Evidenz “ist nicht ausreichend, um festzustellen, dass der Präsident verpflichtet, eine Behinderung der Justiz, strafbar.”

    Barr veröffentlicht eine vier-seitige Zusammenfassung des Müller ‘ s Bericht am Sonntag Nachmittag. Müller eingewickelt in seinen Ermittlungen am Freitag keine neuen Anklagen, zu bringen, um eine enge eine Sonde beschattet Trumpf für fast zwei Jahre.

    Barr ist chief of staff namens ” White House counsel Emmet Flut bei 3 Uhr, Sonntag bis ihn kurz auf den Bericht an den Kongress. Trump war mit seinem Mar-a-Lago resort in Florida, etwa bis nach Washington zurückkehren, nachdem er das Wochenende dort.

    Weiterlesen auf http://feedproxy.google.com/~r/breitbart/~3/PWhxRaREDNw/ – Übernommen von breitbart.com Übersetzung per Yandex

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 9

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen