FFD365 - Das Informationsportal

    Golanhöhen: Trump hat endgültig als Antisemit ausgedient

    21 Mrz    International, Politik

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Mrz 21

    Golanhöhen: Trump hat endgültig als Antisemit ausgedient

    Donald Trump / Foto: public domain


    Die Qualitätspresse überschlägt sich, weil Donald Trump angekündigt hat, Israels Souveränität über die besetzten Golanhöhen anzuerkennen. Damit kommt er den Wünschen von Ministerpräsident Bibi Netanjahu nach und erfüllt gleichzeitig einen Punkt auf der langen Liste der Begehrlichkeiten gewisser Investoren.

    Das Narrativ vom rechtsradikalen Antisemiten im Weißen Haus hat ausgedient – eigentlich war es noch nie angebracht, wenn man bedenkt, dass mit Schwiegersohn Jared Kushner ein Mitglied einer der einflussreichsten jüdischen Familien der USA in den Trump-Clan eingeheiratet hat. Tochter Ivanka soll seitdem begeisterte Anhängerin des legendären Lubawitscher Rabbi Schneerson sein. Die New York Times fragte gar: Are Jared and Ivanka Good for the Jews?

    Vor der sogenannten Asylkrise hatte Merkel den Schutz des jüdischen Staates zur Staatsräson erhoben, davon ist heute nichts mehr zu spüren. Warum plötzlich überall Antisemitismusbeaufragte gebraucht werden, wird den Rechten in die Schuhe geschoben, dabei ist offene Israelfeindlichkeit bis hin zum Antisemitismus stets eine der Königsdisziplinen linker Politik gewesen.

    Loading…

    Übernommen von Opposition24

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 11

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen