FFD365 - Das Informationsportal

    Warnung an USA: Iranischer General droht mit Vergeltungsangriff auf Israel

    12 Feb    Panorama

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Feb 12

    Warnung an USA: Iranischer General droht mit Vergeltungsangriff auf Israel

    Israel ist ein Verbündeter der Vereinigten Staaten im Nahen Osten und zugleich der Erzfeind des Irans. Nun hat ein iranischer General klar gemacht, dass Washington von einem Angriff auf den Iran absehen sollte – sonst drohe ein Vergeltungsschlag gegen israelische Städte.


    „Die USA sollten wissen, dass wir bei einem militärischen Angriff auf uns Tel Aviv und Haifa dem Erdboden gleichmachen würden“, sagte General Jadollah Dschawani.

    Man habe keine Angst vor Washington, weil das Land sich adäquat verteidigen könne, so der General weiter.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: „Dem Feind zum Trotz“: Iran will militärpolitische Präsenz in der Region beibehalten<<<

    Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat auf diese Drohung bereits reagiert und erklärt, dass Teheran einen „schrecklichen Fehler“ begehen würde, sollte es Tel Aviv und Haifa angreifen.

    Erfolg werde es keinen haben, so Netanjahu.

    Experten betonen, dass ein iranischer Angriff auf Israel zumindest technisch möglich wäre.

    Irans Mittelstreckenraketen haben nämlich eine Reichweite von rund 2000 Kilometern und könnten fast jeden Teil Israels erreichen.

    >>>Russlands Außenministerium stuft Israels Angriffe gegen Syrien als „illegitim“ ein<<<

    Übernommen von Sputnik News

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 7

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen