FFD365 - Das Informationsportal

    Syrien: Russische Militärs finden Waffenversteck der Terrorkämpfer in Deraa

    22 Jan    Technik

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Jan 22

    Syrien: Russische Militärs finden Waffenversteck der Terrorkämpfer in Deraa

    Laut dem Sprecher wurden dort Panzerabwehr-Granaten, ein Panzerabwehr-Granatwerfer, ein Container des Panzerabwehrlenkflugkörpers TOW-2 sowie improvisierte Handgranaten gefunden.


    >>>Weitere Sputnik-Artikel: USA liefern offenbar Anti-Panzer-Systeme an syrische Kurden – Medien<<<

    „Hier sehen Sie das Arsenal, das innerhalb der letzten 24 Stunden den illegalen bewaffneten Gruppen abgenommen wurde, welche zuvor Terrorakte in den südlichen Provinzen der Arabischen Republik Syrien, einschließlich der Provinz Deraa, verübt hatten“, erklärte Schkolnik, als er den Reportern einen Teil der beschlagnahmten Waffen zeigte.

    Außerdem wurden 122-Millimeter-Granaten für Salvenfeuersysteme, 120-Millimeter-Leuchtminen, Beutel zum Tragen von Granaten für einen RPG-7-Granatwerfer und andere Waffen gefunden.

    „Alle gefundenen Waffen werden in naher Zukunft auf einem Testgelände zerstört“, so der Sprecher.

    Nach den Markierungen zu urteilen stammten die Waffen aus den ehemaligen Mitgliedsstaaten des Ostblocks sowie aus den USA und Frankreich.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Russland muss „in Syrien eine Wahl treffen” – US-Militär<<<

    Übernommen von Sputnik News

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 20

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen