FFD365 - Das Informationsportal

    Husen: Ausländerüberfall auf 45-Jährigen

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Dez 4

    Husen: Ausländerüberfall auf 45-Jährigen

    Fast jeden Tag kommt es in Dortmund zu brutalen Raubüberfällen, bei denen die Tatverdächtigen keine deutschen Wurzeln haben. Wie die Polizei bekannt gibt, war es am Samstagmorgen (1. Dezember 2018) gegen 8.00 Uhr im Nord-Osten, im Stadtteil Husen, soweit. Ersten Erkenntnissen zufolge befand sich demnach ein 45-jähriger Dortmunder auf der Straße Haustenbecke in Richtung Husener Straße, als in Höhe der dortigen Bushaltestelle zwei Männer auf ihn zutraten. Einer der beiden drückte den Dortmunder gegen einen Zaun, der andere hielt ihn fest. Dann bedrohte einer der Tatverdächtigen den 43-Jährigen mit einem Messer und forderte ihn in gebrochenem Deutsch auf, seine Jacke auszuziehen. Nachdem die Männer die schwarze Jacke der Marke “Wellensteyn”, in der sich auch das Bargeld des Dortmunders befand, bekommen hatten, flüchteten sie über die Husener Straße in Richtung des Bahnhofes “Dortmund-Kurl”. Die Polizei fahndet nach den Tätern, es liegt eine Beschreibung vor: Demnach war einer der beiden Männer etwa 25 Jahre alt, rund 1,80 m groß und von schlanker / muskulöser Figur. Er war offenbar mit einem Parka der Bundeswehr bekleidet und trug eine schwarze Mütze, Hose und Schuhe. Er soll ein „arabischer Phänotyp“ sein. Über seinen Begleiter ist lediglich bekannt, dass er ebenfalls etwa 25 Jahre alt war, rund 1,70 m groß sein soll und von schlanker Figur, mit einem leichten Bartansatz, sei. Zur Tatzeit war er mit einem schwarzen Trainingsanzug und einer schwarzen Mütze bekleidet. Um das Verbrechen aufzuklären, benötigt die Polizei dringend Hinweise.



    Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

    Übernommen von DortmundEcho

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 8

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen