FFD365 - Das Informationsportal

    Flugzeugsitze haben ein dreckiges Geheimnis…

    13 Nov    Panorama

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Nov 13

    Flugzeugsitze haben ein dreckiges Geheimnis…

    Dieses Teil wird laut einem Besatzungsmitglieder bei der Reinigung nie sauber gemacht. Zudem würden manche Passagiere dorthin alles stopfen: von schmutzigen Servietten bis hin zu Slips.  


    „In diesen Taschen habe ich alles gesehen: schmutzige Servietten, Slips, Socken, Kaugummi, halb aufgegessene Süßigkeiten, Apfelschalen …  Und während des nächsten Fluges dieses Flugzeugs werden sie ihr Handy oder Tablet dorthin legen“, warnte einer der Flugbegleiter.

    Die Mitarbeiter der Fluggesellschaften würden empfehlen, einen Beutel oder eine Plastiktüte mit Reißverschluss mitzubringen, um die Gadgets dort unterzubringen und deren Kontakt mit der Tasche am vorderen Sitzplatz zu vermeiden. Jedoch würden sie raten, wenn es möglich sei, persönliche Gegenstände im Handgepäck zu lassen.

    Anfang November hatten die Fachleute der Firma Marketplace eine Untersuchung durchgeführt und dabei herausgefunden, auf welchen Oberflächen in den Fluggasträumen sich am meisten Mikroben ansammeln. Dafür hatten die Mitarbeiter des Labors der University of Guelph mehr als 100 Abstrichproben von den unterschiedlichen Oberflächen im Inneren des Flugzeugs genommen.  

    >> Andere Sputnik-Artikel: „Ernste Probleme für Nato“: US-Medien über neues russisches Flugzeug

    Übernommen von Sputnik News

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 25

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen