FFD365 - Das Informationsportal

    “Keine Empathie”: Vox Matt Yglesias Verteidigt ‘Terrorisieren’ Tucker Carlson Familie

    8 Nov    John Nolte

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Nov 8

    “Keine Empathie”: Vox Matt Yglesias Verteidigt ‘Terrorisieren’ Tucker Carlson Familie

    Werbung

    Es ist Zeit für Dich!


    Vox.com co-Gründer Matthew Yglesias verteidigte eine Gruppe von linken Antifa-Mitglieder terrorisieren Tucker Carlson ‘ s Frau.

    In der Nacht auf Donnerstag ein mob von etwa 20 Mitglieder einer Gruppe namens Smash Rassismus, die ein Teil der linken Terror-Gruppe Antifa, die sich außerhalb der Heimat von Fox-News-star Tucker Carlson. Er war die Vorbereitung zu gehen auf der Luft in der Zeit und nicht zu Hause, aber seine Frau war, und laut video gepostet von der Gruppe selbst, das war viel mehr als ein protest.


    Mit einem Megafon, der Gruppe gesungen Bedrohungen: “Rassistischer Drecksack, die Stadt verlassen.”

    Eine zweite Gesang war sogar noch bedrohlicher: “Tucker Carlson, wir werden kämpfen! Wir wissen, wo Sie schlafen in der Nacht!”

    Mit Ihrer (jetzt gelöschte) Twitter-account, der Antifa-Gruppe veröffentlicht das bedrohliche video und schrieb, “heute Abend, wir erinnern Sie daran, dass Sie nicht sicher.”

    Belauscht in ein video ist eine Frau zu sagen, Sie wünschte, Sie hatte eine “pipe bomb” zu Carlson ‘ s Haus.

    Carlson erzählt die weit-linke Washington Post , dass die linken Terroristen “blockierten beide enden seiner Straße und trug Anzeichen dafür, dass sein Zuhause-Adresse aufgelistet.”

    Carlson fügte hinzu, “Sie waren nicht protestieren gegen eine Politik oder Lobbyarbeit für die Gesetzgebung. … Sie drohten mir und meiner Familie und mir sagen zu lassen, meine eigene Nachbarschaft in der Stadt, in dem ich aufwuchs.”

    Carlson sagte Fox News” den Terroristen “ertönte seine Tür öffnete, brach seine Eiche Tür” und seine Frau “, rief die Polizei und sperrte sich in eine Speisekammer.”

    Trotz all dieser, Ygelsias räumte ein, er habe “keine Empathie” für Carlson Frau von 22 Jahren und räumte ein, dass “die Idee hinter terrorisieren [Carlson] Familie … ist Ihnen das Gefühl gibt, etwas von der Angst, dass die Opfer des MAGA-inspirierte Gewalt fühlen sich Dank der non-stop-rassistische Hetze kommt von Tucker, Posaune, etc.”

    Zum Glück, Carlson vier Kinder waren nicht zu Hause, wenn Antifa geschlagen, aber Yglesias offensichtlich fühlt Carlson ‘ s gesamte Familie, einschließlich seiner Kinder, nicht verdient Empathie, wenn terrorisiert.

    Seltsam genug, Yglesias nicht erscheint, um Empathie mit einem offensichtlich illegalen Einwanderer, lebt in Angst vor der Abschiebung, obwohl Sie das Gesetz gebrochen und lebt illegal im Land.

    Yglasias nur Einwände gegen den Terror der Carlson Familie als eine schlechte Taktik.

    Vermutlich, wenn terrorisieren Carlson Frau und vier Kinder, war eine effektive Taktik, Yglesias wäre in Ordnung mit ihm.

    In der Folge seiner zu frühen Tod, Yglesias getwittert “Die Welt outlook ist leicht verbessert mit tot.”

    Vox Media ist gesichert durch große Unternehmen Geld, einschließlich Comcast-NBCUniversal owned in Höhe von $200 Millionen — Investition angekündigt, im Jahr 2015. Das Unternehmen legte aus 50 Mitarbeitern, die im Februar 2018.

    Folgen Sie John Nolte auf Twitter @NolteNC. Folgen Sie seine Facebook-Seite hier.

    Übernommen von breitbart.com Übersetzung per Yandex

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 19

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Spendiere uns ein wenig Atem!

     

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.

    So müssen wir nun, aktuell, von einem Rechtstreit ausgehen, da wir Meldungen der Deutschen Welle, dem Auslandssender der BRD, übernehmen – die KNA, katholische Nachrichten Agentur, möchte von uns Nutzungsrechte bezahlt bekommen, die ihr und wir über die “GEZ”, die “Demokratieabgabe” ergo per Zwangsgebühr, bereits gemeinsam zahlten.

    Ferner benötigen wir Gelder für einen weiteren Ausbau des Netzwerkes. Deshalb unterstütze auch du uns! Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.

    Wir sagen DANKE – denn damit unterstützt auch du die freie Meinungsfindung in Deutschland.

    PS: Einen Teil der Einkünfte nutzen wir für die Unterstützung der Gruppierungen die sich gegen das “neue” unfaire Urheberrechtschutzgesetz der EU, gegen das Leistungsschutzrecht der BRD engagieren. Weitere Unterstützung erfahren anteilig patriotische Kleingruppen, die sich für die Meinungsvielfalt und freie Meinungsäußerung einsetzen.

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen