FFD365 - Das Informationsportal

    Krawalle bei Kurdendemo: Polizei löst Aufzug von Öcalan-Anhängern auf

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Sep 3

    Krawalle bei Kurdendemo: Polizei löst Aufzug von Öcalan-Anhängern auf

    Von Dortmund aus hatten kurdische Gruppen eine mehrtägige Demonstration geplant, die am Sonntag (2. September 2018) im westlichen Stadtteil Lütgendortmund begann. Schon nach wenigen Metern wurde die Versammlung jedoch aufgelöst, nachdem es fortwährend zu Auflagenverstößen und später auch Angriffen auf die Polizei gekommen war. Demnach war per Auflage die Verwendung von Bildern des PKK-Führers Abdullah Öcalan untersagt, eine Klage gegen diese Auflage scheiterte im Eilverfahren. Trotzdem verwendeten die kurdischen Demonstrationsteilnehmer entsprechende Bilder und verstießen immer wieder gegen die Auflagen. Als es auch zu Übergriffen, etwa in Form von Beleidigungen und tätlichen Angriffen auf Polizeibeamte, kam, sowie Flaschen geworfen wurden, löste die Polizei die Demonstration auf, mehrere Tatverdächtige wurden in Gewahrsam genommen. Insgesamt gab es auf Seiten der Polizei fünf Verletzte Beamte, gegen die Demonstrationsteilnehmer wurden neun Strafanzeigen gefertigt.



    Immer wieder kommt es in Dortmund zu Krawallen kurdischer Gruppierungen

    Während die deutsche Rechte in Dortmund regelmäßig friedlich demonstriert, sieht es bei Versammlungen kurdischer Demonstranten – die nach Artikel 8 des Grundgesetzes eigentlich überhaupt nicht zulässig wären, da Versammlungsfreiheit ein Grundrecht für Deutsche ist – anders aus, regelmäßig kommt es im Rahmen dieser importierten Konflikte zu gewalttätigen Auseinandersetzungen, sowohl mit der Polizei, als auch mit nationalistischen Kurden.

    Bildquelle: Symbolbild

    Übernommen von DortmundEcho

    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 15

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen