FFD365 - Das Informationsportal

Haftbefehl in Dortmund vollstreckt: Großrazzia gegen Roma-Clan!

    14 Mrz

    Haftbefehl in Dortmund vollstreckt: Großrazzia gegen Roma-Clan!

    Eine Roma-Großfamilie sorgt seit vielen Jahren in Leverkusen für Schlagzeilen und auch größere Bürgerproteste gegen das Treiben des Clans – am Mittwoch (14. März 2018) ist die Polizei mit einer Großrazzia gegen zahlreiche Familienmitglieder vorgegangen. In ganz Nordhein-Westfalen gab es Durchsuchungsmaßnahmen, deren Schwerpunkte in Neuss (18 durchsuchte Objekte), Köln und Leverkusen (insgesamt 15 durchsuchte Objekte), sowie Mettmann und Wuppertal (jeweils 8 durchsuchte Objekte) lagen. Auch in Dortmund wurde ein Haftbefehl vollstreckt, insgesamt gab es während der Razzia vier Festnahmen. Hintergrund des Verfahrens sind Ermittlungen der Kölner Polizei, die den Angehörigen der Familie seit rund einem Jahr mit einer eigenen Ermittlungsgruppe auf der Spur gewesen ist. Der Bande wird demnach zur Last gelegt, Kreditinstitute im Zusammenhang mit Immobiliendarlehen, sowie Sozialleistungsträger und ältere Menschen betrogen zu haben. Alleine der Schaden beim Betrug der Senioren beträgt mehr als eine Millionen Euro. Festgenommener Haupttäter wurde durch Betrug Multi-Millionär Als Haupttäter gilt ein 42-Jähriger, der über verschiedene Strohleute Immobilien im Wert von mehreren Millionen Euro gekauft hat, obwohl er zuvor eine eidesstattliche Versicherung abgab, kein Vermögen zu besitzen. Seine Unterstützer sollen durch den Kauf von Luxusfahrzeugen und Immobilien das rechtswidrig erworbene Geld in den legalen Wirtschaftskreislauf eingebracht haben, gegen sie laufen Ermittlungen wegen Geldwäsche. Bei der Razzia wurden diverse Luxusfahrzeuge, mehrere Immobilien, hochwertiger Schmuck und etwa 40.000 Euro Bargeld beschlagnahmt. Durchsucht wurden auch Büros von Steuerberatern, einem Rechtsanwalt, sowie mehrere Kreditinstitute. Dass die kriminelle Bande über Kontakte nach Dortmund verfügte, zeigt einmal mehr, wie vernetzt solche Täter sind und dass die Westfalenmetropole für zahlreiche Banditen als Rückzugsraum dient. Alle Informationen aus Dortmund direkt aufs Mobiltelefon? Tragen Sie sich in den WhatsApp-Rundbrief oder den DortmundEcho-Mailrundbrief ein, mit dem sie keinen Artikel mehr verpassen! Wenn Sie darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen relevante Termine oder bundesweite Meldungen erhalten möchten, tragen Sie sich in den Mailverteiler “Infobrief.nw.an” ein!
    Übernommen von: Dortmundecho Weiterlesen auf Haftbefehl in Dortmund vollstreckt: Großrazzia gegen Roma-Clan!


    Hits: 6

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen