FFD365 - Das Informationsportal

    Pädophile Kirchenkuppler von Kandel verschacherten Kinder an alte „Flüchtlinge“

    28 Dez    Uncategorized

    Spendiere uns ein wenig Atem!

    FFD365.de sieht sich vielen Anfeindungen entgegen, da wir unterschiedliche Meinungsvertreter auf einer Seite vereinen.
    Entscheide selbst, ob du uns einen, zwei, drei, viele Euros überlässt (paypal / Bankdaten auf Anfrage); auf Werbung klickst oder bei Romowe einkaufst.
    Dez 28

    Pädophile Kirchenkuppler von Kandel verschacherten Kinder an alte „Flüchtlinge“

    In #Kandel öffnet sich ein ekelhafter Sumpf aus pädophilen #refugeeswelcome-Kirchenkupplern, welche konsequent Kuppelparties von minderjährigen Deutschen an alte „Flüchtlinge“ organisierten, damit diese sich an den deutschen Kindern vergehen können. Das 15-jährige Kind, welches im Drogeriemarkt von einem sichtlich viel älteren „Flüchtling“ geschächtet wurde, ist nur die Spitze des Pädophilensumpfes von Kandel. #pizzagate Schon das Treffzentrum „Max und Moritz“ zu wählen, ist für deren Ansinnen reichlich pervers. Alles auf Steuerzahlerkosten! Die unverdächtigen Kuppelanzeigen: „Bistro International im Max&Moritz Rheinstraße 65, Kandel Treffpunkt für Flüchtlinge und Einheimische in Kandel. Jeden Freitag, 16:00 bis 18:00 Uhr – Gemeinsam schaffen das Frauen- und Familienzentrum und die protestantische Kirchengemeinden Kandel und Erlenbach einen Ort, an dem sich jede Woche Menschen aus aller Welt in angenehmer Atmosphäre treffen und ins Gespräch kommen können. Herzliche Einladung!! Kontakt: Team Begegnung (Menü)“ Quelle: #refugeeswelcome-Pädotreff  
    Übernommen von: Halle Leaks Weiterlesen auf Pädophile Kirchenkuppler von Kandel verschacherten Kinder an alte „Flüchtlinge“


    Bewerten Sie diesen Beitrag!
    0 von 5 Sternen. 0 abgegebene Wertungen.
    Ihre Bewertung:

    Hits: 16

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen