FFD365 - Das Informationsportal

Italien erwartet seine neue Regierung

    Italien erwartet seine neue Regierung

    Italiens neue Regierung aus populistischer Fünf-Sterne-Bewegung und rechtsextremer Lega-Partei hat sich deutlich verzögert. Staatspräsident Sergio Mattarella wartet im Quirinalspalast darauf, dass ihm der designierte Regierungschef Giuseppe Conte am Abend die Kabinettsliste überreicht. Darauf soll der 81-jährige Paolo Savona als Finanzminister genannt werden. Doch Mattarella hat Probleme mit dem Universitätsprofessor. Savona, der Anfang der 1990er Jahre […]
    27 Mai

    Nato-Parlamentarier rufen den Westen zu gründlicher Prüfung russischer Gelder auf

     „Wir müssen das russische Geld, das in unsere Länder kommt, besser untersuchen“, erklärte der britische Sonderberichterstatter Thomas Jopling. Zudem war in der Sitzung ein Aufruf zur Auferlegung von Beschränkungen auf das Auslandsvermögen der wohlhaben russischen Bürger, welche der Westen als regierungsnah betrachtet, ertönt. Im April hatte Jopling im Projekt seines Vortrags über die Bekämpfung der „hybriden Bedrohungen […]
    27 Mai

    Kommentar: Berlin ist stärker als der Hass

    Demonstrationsfreiheit gehört zur Demokratie. Demonstration und Protest sind Ausdrucksformen politischen Streits. Und in der Geschichte der Bundesrepublik waren die Phasen mit großen, gewaltigen Demonstrationen zugleich Zeiten politischer Weichenstellungen und übrigens auch Jahre mit hoher Wahlbeteiligung. An diesem Sonntag demonstrierten Zehntausende in Berlin. Gegen den Islam, gegen Merkel, gegen Flüchtlinge die einen – für eine offene […]

    Besucher strömen wieder in den Vergnügungspark

    Nach dem Großbrand im Europa-Park Rust ist der Freizeitpark wieder eröffnet worden. Der Betrieb sei wie geplant aufgenommen worden, teilte die Parkverwaltung mit. Der Gästeservice des größten europäischen Freizeitparks sprach von “Business as usual” – also von einem ganz normalen Tag. Die großen Achterbahnen seien in Betrieb, es liefen alle Shows. Um die Brandstelle herum […]

    EU sagt Plastikmüll den Kampf an

    Plastikbesteck und Plastikgeschirr, Strohhalme und Wattestäbchen aus Plastik sowie Plastikhalterungen von Luftballons: Diese und andere Einwegprodukte, die sich weitgehend preiswert ersetzen lassen, will die EU-Kommission durch die Mitgliedstaaten verbieten lassen. Das entsprechende Maßnahmenpaket soll an diesem Montag in Brüssel vorgestellt werden. Eingeschränkt werden sollen nach Informationen der Funke Mediengruppe auch Plastikverpackungen, wie sie Imbissbuden zum […]
    Teilweise werden Texte, Bilder, Grafiken und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis oder nutzt kostenfreie und allgemein zugängliche Quellen, Rechte und Pflichten der ursprünglichen Verfasser und Herausgeber bleiben jedoch davon unverändert. Wir übernehmen per RSS-Reader und gewähren so, das kein Beitrag von FFD365 zensiert oder geändert wird. Vor Abmahnungen: Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Herausgeber dieser Seite auf.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen